26 Jahre später: Brena & Boba – die luxuriöseste Hochzeit Jugoslawiens (VIDEO)

ESTRADA

26 Jahre später: Brena & Boba – die luxuriöseste Hochzeit Jugoslawiens (VIDEO)

118
Brena und Boba Hochzeitsvideo
(FOTO: Screenshot)

Lepa Brena und Boba Živojinović heirateten vor mehr als einem Vierteljahrhundert in Belgrad und ihre Hochzeit zählt zu den pompösesten, die die Balkanregion jemals gesehen hat.

Am 7. Dezember 1991 gaben sich die Sängerin und der Tennisspieler vor mehr als 600 Gästen das Ja-Wort. Bis dato waren die Beiden bereits seit vier Jahren in einer Beziehung. Brena und Boba sind bis heute eines der bekanntesten Promi-Paare und zieren immer noch die Titelblätter hunderter Magazine des Balkans.

LESEN SIE AUCH: Brena über Schönheits-OPs: „Mit Plastik-Frauen möchten Männer nur Sex“

Plastische Chirurgie zur Verschönerung ist bereits seit Jahren Alltag und viele der Stars stehen offen und stolz zu ihren Eingriffen.

Dem Hochzeitsspektakel in Belgrad wohnten zahlreiche große internationale Namen bei, darunter auch Boris Becker, Bobas Treuzeuge. Und niemand anderes als die ultra-bekannte Balkansängerin Dragana Mirković fing Brenas Brautstrauß.

„Unsere Gäste aus der ganzen Welt – Australien, Amerika, Neuseeland, usw. Boba bestellte Kaviar aus Schweden, der Champagner kam aus England und der Rose-Wein aus Spanien. Allein in der ersten Stunde der Feier wurden 300 Liter Wein getrunken“, erzählte Brena in einem Interview für „Hello!“.

LESEN SIE AUCH:

Für großes Aufsehen sorgte auch Brenas Hochzeitskleid, welches aus dem bekannten Modehaus Dior stammt und extra für die Balkan-Diva angefertigt wurde. „Unsere Hochzeit war in vielerlei Hinsicht anders. Sie war auch die Erste, die für so großes mediales Aufsehen sorgte und auf VHS-Kassette erschien“, so die Sängerin weiter.

Die komplette Zeremonie findet ihr im Video auf der nächsten Seite!

1
2