VIDEO

VIDEO

Karl Lagerfeld - einer der bedeutendsten Designer unserer Zeit - präsentierte seine neue Frühling/Sommer-Kollektion 2018 im Zuge der Paris Fashion Week. Ein kleines Detail überraschte dabei aber viele.
Zrenjanin Heiratsantrag

Das Video von einem Heiratsantrag inmitten der serbischen Stadt Zrenjanin sorgt für einen wahren Shitstorm. Grund hierfür ist die Reaktion der Freundin.
RTRS Strache Interview

Der FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache gab kürzlich ein Interview für den Öffentlich-rechtlichen der Republika Srpska (RTRS), in welchem er sich für das Recht auf Selbstbestimmung der Kroaten und Serben in Bosnien-Herzegowina ausspricht.
TV Klan Kosovo -Schlägerei

Das TV-Aufeinandertreffen zwischen Milaim Zeka von der „Initiative für Kosovo“ und Frasher Krasniqi von der Bewegung „Selbstbestimmung“ wurde schlussendlich mit Fäusten ausgetragen.
Mafia Doku Serbien Prva

Der Film rekonstruiert die Geschichte hinter den Clans aus Surčin und Zemun, welche als die mächtigsten und brutalsten Mafias in Serbien galten.

Es ist nicht alles Gold, was glänzt - Ein Video, das veranschaulicht, wie sehr wir uns durch Make-up verändern können.

Dass wir Balkanesen uns in vierlerlei Hinsicht von unserem Umfeld unterscheiden, und wir weltweit gesehen generell sehr speziell sind, steht außer Frage.

Innerhalb von wenigen Sekunden wird aus einem gewöhnlichen Unwetter-Video ein Beweis weltuntergangsähnlicher Zustände. Das hollywoodreife Unwetter trug sich auf einer Autobahn in der Nähe von Belgrad zu.
Radioaktive Äpfel aus Tschernobyl

Eine Frau, welche ihren echten Namen nicht verraten möchte, veröffentlicht regelmäßig Videos aus Tschernobyl, wo sie auf eigen Faust Untersuchungen durchführt.

Alle Jahre wieder wird der schönste Mann der Stadt gekürt und heuer passiert dies am Freitag, den 22. September 2017 im beliebten Wiener Szene-Club Chaya Fuera ab 20 Uhr. Nur noch wenige Tage trennen...
BLOG

Unsere Bloggerin Sandra Udavača begab sich mitten in die Balkan-Szene und kam mit mehr Fragen als Antworten zurück.
Kommentar Österreich ist kein Nazi-Land
KOMMENTAR

Unnötige und an den Haaren herbeigezogene Nazi-Betitelungen haben in Österreich, Europa, ja gar der ganzen Welt Hochkonjunktur.