Mysteriöse Trash Taube kommt von der Baščaršija

INTERNET-PHÄNOMEN

Mysteriöse Trash Taube kommt von der Baščaršija

312
(Foto: zVg./syd weller)

Derzeit treibt sie ihr Unwesen auf sozialen Netzwerken: Die Trash Dove hat einen viralen Hype ausgelöst. Doch wo kommt sie eigentlich her?

Sie sind komisch, nervig und manchmal auch sehr mysteriös. Die Rede ist von Memes, die in regelmäßigen Abständen in den Sozialen Netzwerken und Plattformen auftauchen. Bei dem letzten Schrei handelt es sich um den einäugigen lila Vogel, der durch Facebook, Twitter, Instagram und Co schwirrt. Gerüchten zufolge soll die Trash Dove aus Sarajevo ausgewandert sein. Bosnien-Herzegowina hat ein massives Problem mit Abwanderung. Bisher haben tausende Menschen das Land verlassen.

Nun zeichnet sich der Trend auch bei Tieren ab. Das bekannteste Beispiel ist die lila Taube, die violette Taube, die das Internet erobert hat. Die Taube von der Baščaršija kommt auch in zahlreichen Memes zum Einsatz.  Warum die Taube ihre Heimat aufgegeben hat, ist noch unklar. Seit Jahrzehnten leben Tauben rund um den Sebilj, mitten in der bosnischen Hauptstadt. Sie werden von Bürgern und Touristen gefüttert. Doch mit diesem Leben scheint die Trash Dove abgeschlossen zu haben. Sie flüchtet sich in die weiten des Internets und genießt internationale Aufmerksamkeit.

LESEN SIE AUCH: SCHUHTREND 2017: OPANKE GEHEN IM FRÜHLING ÜBER ALLES

Ob Plateausandalen, Badeschlappen, Riemchenpumps oder Kitten Heels – wir haben jeden Trend mitgemacht. Nun prophezeien Modezeitschriften einen neuen Trend: Opanke. Schwarz, schlicht, sportlich.

 

Der “ORF” will herausgefunden haben, dass die Taube Kontakte zum rechtsradikalen Lager habe, da ihr diese die nötigen Papiere zur Ausreise geregelt haben. Die rechten Gruppierungen benutzen die Taube für ihre Zwecke und kleiden sie in SS-Uniform oder als Reichsadler. So werde die Taube als Hasssymbol missbraucht. Demnach werde die Taube von Nazis gepostet, um sich unerkannt als solche zu outen. Entsprechende Artikel wurden auf Reddit und anderen Internetforen schnell als Falschmeldung dargestellt. Insidern zufolge soll die Taube von Baščaršija “den Schnabel voll” haben und sehne sich nach einer Rückkehr nach Sarajevo.

*Diese Meldung hat satirischen Charakter.*