Unglaublich: DAS hält Paare wirklich zusammen!

GUTE NEUIGKEITEN

Unglaublich: DAS hält Paare wirklich zusammen!

501
FOTO: iStockphoto

Amerikanische Forscher wollen nun das Rezept für eine glückliche Beziehung enttarnt haben. Nicht nur ähnliche Werte, Treue und guter Sex sind ein guter Beziehungsgrundstein, sondern auch die Fähigkeit, sich zusammen zu betrinken!

Eine neue Studie des Journals of Gerontology besagt, dass Paare, die regelmäßig den einen oder anderen Drink gönnen, längere und glücklichere Beziehungen führen. Zu diesem Ergebnis kamen die Forscher, durch die Untersuchung von fast 5.000 Ehepaaren. Jene, die sich immer wieder gemeinsam ein bis zwei Drinks genehmigten, führten bessere Beziehungen, als jene, die keinen Tropfen Alkohol konsumierten.

LESEN SIE AUCH: Daran merkst du, dass du mit der falschen Person liiert bist

  

Die gemeinsame Zeit ist nicht mehr so prickelnd wie früher. Das Romantik-level ist am Tiefpunkt und die Gefühle sind eher schlecht als recht? Hier sind acht Anzeichen, die dir aufzeigen, dass der Mensch an deiner Seite wohl nicht der/die Richtige für dich ist.

 

Vorsicht ist allerdings geboten, wenn einer der der beiden dauerhaft mehr trinkt, als der andere. Das kann sich durchaus negativ auf die Beziehung auswirken.

Gewiss soll dies keine Aufforderung sein, sich jeden Tag zusammen mit dem Partner zu besaufen, aber hin und wieder entspannt am Weinglas zu nuckeln, hat durchaus Vorteile für die Partnerschaft.