Start Unterhaltung Lifestyle 5 ausgefallene Ideen für Adventskalender zum Selbermachen
KREATIVES

5 ausgefallene Ideen für Adventskalender zum Selbermachen

Die besten Tipps für ganz individuelle Adventskalender. (Foto: iStock)

Sie sind nicht weg zu denken in der Weihnachtszeit, genauso wie Christkindlmarkt oder Punsch. Möchte man einen individuellen Weihnachtskalender, muss man zu Schere und Klebstoff greifen. Mit diesen Tipps gelingt es ganz einfach!

Ist man auf der Suche nach Inspiration für einen Adventskalender wird man hier bestimmt fündig. Wir haben die besten Ideen für einen selbstgemachten Kalender bei elle.de entdeckt.

LESEN SIE AUCH: Plaza Hotel bietet luxuriöses „Kevin McCallister Weihnachten“ an

Der Traum vieler Fans des Weihnachtsfilmes „Kevin allein in New York“ wird wahr: Zu ehern des 25-jährigen Jubiläums arbeiten 20th Century Fox Home Entertainment mit The Plaza zusammen, um magische Weihnachten für Hotelgäste wahr werden zu lassen.

1. Der Weihnachtszweig

Wenn man es zu Hause gerne Grün hat, sollte man folgende Idee in betracht ziehen. Man verpackt 24 kleine Geschenke in Papier und bindet diese mit einer Paketschnur an Tannenzweige dran.

2. Die Adventskiste

Für diesen kreativen Adventskalender braucht man eine Holzkiste oder einen schönen Schuhkarton und 24 kleine Päckchen. Verpackt man alles in weihnachtliches Geschenkpapier kommt die Weihnachtsstimmung automatisch, auch wenn es draußen noch nicht schneit!

3. Die Weihnachtskracher

Eine Papierrolle mit Geschenkpapier bekleben und mit kleinen Geschenken füllen, die Enden mit bunten Schleifen zubinden. Bei der Aufbewahrung kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen, entweder in einem hübschen Karton oder Korb.

LESEN SIE AUCH:

4. Die Weihnachtsklammern

Dazu braucht man eine Holzleiste, 24 Wäscheklammern, und kleine Geschenksäckchen. Die Wäscheklammern auf die Holzleiste kleben und die Leiste auf einer Wand anbringen. Anschließend die gefüllten Säckchen mit einer Schnur auf die Wäscheklammern hängen.

5. Der Weihnachtsbügel

Hat man zu viele Kleiderbügel im Kasten hängen, kann man diese auch für einen Kalender nutzen. Dazu nimmt man einen Kleiderbügel und hängt 24 kleine Geschenke dran. Die Päckchen zuschnüren und an der Bügelstange festknoten, damit sie nicht verrutschen.