10.1 C
Wien

INTEGRATION

Start INTEGRATION

Kurz-Partei plant: Sozialleistungen nur nach „gelungener Integration“

Am heutigen Bundesparteitag der ÖVP soll über die Zukunft Österreichs entschieden werden. Zentrale Punkte sind Integrationsthemen wie ein Sharia-Verbot und weniger Sozialleistungen.

MA35-Mitarbeiter packt aus: „Anträge bleiben aus Protest gegen Zuwanderung liegen“

Die Welle der Kritik an der MA35 reißt nicht ab. Ein ehemaliger MA35-Mitarbeiter erzählt über den „schleichenden Rassismus“ beim Immigrationsamt und weshalb manche Verfahren so lange dauern.

MA35 macht versehentlich aus hunderten Ausländern „österreichische Staatsbürger“

Nun macht die MA35 mit einer irrtümlichen Einladung hunderter Ausländer zu einem Fest für Neo-Österreicher einmal mehr negativ auf sich aufmerksam.

Kritik an Wiener Immigrationsamt: Grüner fordert nun Coaching für MA35-Mitarbeiter

In den vergangenen Tagen hagelte es immer wieder Heftige Kritik am Wiener Immigrationsamt. Nun fordert ein Grünen-Politiker ein Coaching für die überforderten MA35-Mitarbeiter.
MAGISTRAT_VISUM_MA35

Megachaos in der MA 35: Unbearbeitete Visa-Anträge stapeln sich

Das Chaos in der MA 35 geht in die nächste Runde!

Premiere “Österreichischer Integrationspreis”: Reicht jetzt eure Projekte ein!

ÖIF vergibt Preise zu je 3.000 Euro für Projekte in den Kategorien Stärkung von Frauen, Beschäftigung und Arbeitsmarkt, Integration vor Ort sowie Sport.

Susanne Raab stellt neue Maßnahmen für Integration vor

Am Donnerstag präsentierte Integrationsministerin Susanne Raab den Integrationsbericht und stellte neue Maßnahmen vor, um Menschen mit Migrationshintergrund stärker zu unterstützen.
KINDER_KINDERGARTEN

Wien: Aus diesem Land stammen die meisten Kinder mit Migrationshintergrund

aut dem Integrationsbericht haben rund 61,6 Prozent der Kinder in Wien eine nichtdeutsche Umgangssprache.
oesterreich_pass

So lange müsst ihr auf die österreichische Staatsbürgerschaft warten

SPÖ fordert einen leichteren Zugang zur österreichischen Staatsbürgerschaft.

Österreich wäre 2020 ohne Zuwanderung geschrumpft

Aktuell leben in Österreich 8.932.664 Menschen. Hätte es keine Zuwanderung gegeben, wäre die Bevölkerung sogar gesunken!

Magst Du von KOSMO.at benachrichtigt werden, wenn neue Artikel erscheinen?

X