INTEGRATION

INTEGRATION
Herbert-Kickl-7-Punkte-Plan-Migration

Bei der Eröffnungsrede der Jahreskonferenz des Europäischen Migrationsnetzwerks (EMN) in Wien stellte der Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) seine neuen Pläne hinsichtlich der Migrationspolitik vor.
Österreicher des Jahres

Jährlich küren die Tageszeitung Die Presse und ORF den Österreicher des Jahres, der oder die sich in der Wissenschaft, der Wirtschaft und der Humanität besonders verdient gemacht hat.
Parallelgesellschaft ÖIF Wien

Erst kürzlich sorgte das Buch „Kulturkampf im Klassenzimmer“ (KOSMO berichtete) für eine hitzige Diskussion rund um die Situation in den Schulen Österreichs. Nun spricht ein 93-Seitiger Bericht des Integrationsfonds von Tendenzen zu Parallelgesellschaften, bzw. deren bereits geschehenen Etablierung.
Bosnien Wien

Die Veranstaltungsreihe „Die Bosnisch-Herzegowinischen Community Tage“ findet heuer vom 27.-30. September, unter der Schirmherrschaft der Botschaft von Bosnien-Herzegowina in Österreich, statt.
Lehrerin-muslimische-schüler-Wien

„Kulturkampf im Klassenzimmer“ lautet das neue Buch der Wiener Lehrerin Susanne Wiesinger, in welchem sie die Integrationsprobleme muslimischer Schüler beschreibt und politische Maßnahmen kritisiert.
Kindergarten-Heinz-Faßmann

Vor rund zwei Wochen kündigte die Regierung die neue 15a-Vereinbarung zwischen Bund und Ländern an. Derzeit befindet sich Türkis-Blau mit drei von der SPÖ regierten Bundesländern im Klinsch.
standard

Österreich spricht bringt am 13. Oktober 2018 um 15:00 Uhr Menschen unterschiedlicher politischer Meinung zu Vier-Augen-Gesprächen zusammen.
Migration Österreich

Sie bilden die höchste Zahl der ausländischen Bevölkerung in Österreich. Es sind weder Türken noch Serben. Hierbei handelt es sich um die sogenannten Ausländer, die keinerlei Integrationsmaßnahmen benötigen.

Am Samstag, den 8. September findet zum zweiten Mal die „Lange Nacht des interkulturellen Dialogs“ in Wien statt.

Unter dem Hashtag #MeTwo berichten Twitter-Nutzer ihre Erfahrungen mit Alltagsrassismus. Die Debatte schwappt auch auf Facebook über. Es ist eine Reaktion auf den Fall des deutsch-türkischen Fußballers Mesut Özil. Der Fall des Star-Fußballers Mesut Özil...
X