3.2 C
Wien

Chronik

Start NEWS Chronik Seite 38
AMS_PATIENT

AMS zwingt Herzinfarkt-Patienten als Busfahrer zu arbeiten

Arbeitsloser Herzinfarkt-Patient wurde vom AMS aufgefordert, sich als Supermarkt-Kassierer und Schulbusfahrer zu bewerben. Jetzt verteidigt sich auch der AMS-Landeschef.
POLIZEI_JUDE_KIPPA

Mitten in Wien: Frau bedroht Rabbiner mit Messer

Ein Antisemitischer Angriff ist gestern in Wien vorgefallen! Ein jüdischer Rabbiner wurde von einer Frau mit einem Messer bedroht.

Intensivstation: Jüngste Corona-Patientin ist 19 Jahre alt

Derzeit sind 700 von 2.000 Intensivbetten mit Corona-Patienten belegt. Im Wiener AKH wird eine 19-Jährige aufgrund einer Covid-Erkrankung auf der Intensivstation behandelt.

68 Schließfächer geknackt: Polizei sucht DIESEN Mann

Eine international agierende Täterbande soll in Niederösterreich und Wien mehrere Schließfächer von Banken geleert haben. Nun gibt es ein Foto eines Verdächtigen.
DIEGO_MARADONA

Bestatter posiert mit Leiche von Diego Maradona (FOTOS)

Bestatter Diego Molina fotografiert sich mit der Leiche von Diego Maradona. Molina wird fristlos gekündigt, Maradonas Anwalt möchte sich rächen.
GASTRONOMIE

Werden Lokale heuer gar nicht mehr aufsperren?

Der Lockdown soll am 6. Dezember beendet werden. Wahrscheinlich wird die Gastronomie heuer aber gar nicht mehr ihre Türen öffnen.
AMS_PERSONAL_CORONAVIRUS_KURZARBEIT_ARBEITSLOS

Betrugsfall: High-Life in Kroatien dank 100.000 Euro Soziallleistungen aus Österreich

13 Jahre lang soll ein 72-jähriger Kroate zu Unrecht Sozialleistungen des österreichischen Staates kassiert haben.
CORONA_ARZT_VIDEO

Arzt simuliert COVID-TOD und warnt: „Das passiert, wenn ihr die Maske...

Ein Mediziner filmte die letzten Momente, die ein Corona-Infizierter vor seinem Tod mitbekommt und richtet damit einen dringenden Appell an die Bevölkerung.
Tijana_Iphone_Skandal_Sex_Prostitution_Balkan

‘Tijana iPhone’ muss wegen Anstiftung zur Prostitution vor Gericht

Das serbische Instagram-Sternchen "Tijana iPhone" wird sich bald vor Gericht verantworten müssen.
SCHLAFZIMMER_TEDDY_NACHT

Mann würgt und verbrennt Sohn

Der 34-jährige Vater würgte und verbrannte seinen eigenen Sohn: Der Täter gesteht vor Gericht den grausamen Mord.

Magst Du von KOSMO.at benachrichtigt werden, wenn neue Artikel erscheinen?

X