POLITIK

POLITIK
Florence Hartmann - Praljak Selbstvergiftung2

„Dieser Vorfall war bereits das zweite Mal, dass verbotene Substanzen in das Tribunal gelangten, so Hartmann, welche mit dieser Aussage auf Slobodan Milošević verwies.
Merkel

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel war vor einigen Tagen in den Schlagzeilen wegen einem Zitteranfall beim Staatsbesuch des ukrainischen Präsidenten.
essverbot U6

Am Samstag tritt das totale Essverbot entlang der gesamten U6 in Kraft. Kebab, Pizzaschnitte, Wurstsemmel oder Eis dürfen hier nicht mehr verspeist werden. Damit kommen die Wiener Linien einem Anliegen der Fahrgäste entgegen.

Die EU-Kommission stellt heute ihre Pläne für die Erweiterung der Union auf dem Westbalkan vor. Von den Ländern des ehemaligen Jugoslawiens sind Slowenien (2004) und Kroatien (2013) EU-Mitglieder geworden. Nun sollen weitere Balkan-Staaten dazu...

Die Beitrittsverhandlungen zwischen der EU und der Türkei sollten sofort eingestellt werden, sagte Bundeskanzler Sebastian Kurz in einem Interview gegenüber der griechischen Tageszeitung Kathimerini. Mitte Juni haben Mazedonien und Griechenland eine Einigung im Namensstreit erzielt....
Ana Brnabic - neue Premierministerin

Der serbische Präsident nominierte gestern zum ersten Mal in der Geschichte des Landes eine Frau für den Posten des Premiers. Zudem hat sie sich offen zu ihrer Homosexualität bekannt.
Proteste gegen Vucic

Gestern gingen zahlreiche junge Bürger auf die Straße, um vor dem Parlament ihrem Unmut über das Wahlergebnis Luft zu machen. Diese Demo wurde via Facebook unter dem Namen „Protest gegen die Diktatur 2017“ organisiert.
Milorad Dodik Ost- Westdeutschland

So der Präsident der Republika Srpska, Milorad Dodik, welcher hinzufügte, dass seine Entität und Serbien das Recht hätten, allein über ihren Status zu entscheiden.

Das Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) hat ein Rechtsgutachten beim Verfassungsexperten Funk in Auftrag gegeben. Laut MKÖ fällt das Faschisten-Treffen in Bleiburg unter das Versammlungsgesetz. Im Fall des umstrittenen Ustascha-Treffens in Bleiburg setzt ein Rechtsgutachten die...
Kurz und Dacic

Im Zuge einer Pressekonferenz, die unter anderem den gescheiterten Interpol-Beitrittsantrag des Kosovo thematisierte, erlaubte sich Serbiens Außenminister Ivica Dačić einen Scherz auf Kosten von Bundeskanzler Sebastian Kurz.
X