23.8 C
Wien

POLITIK

Start NEWS POLITIK Seite 135
Ahmed Husagic - Interview

„Wer nicht wählen geht, darf sich im Nachhinein nicht beschweren“

Wir trafen den höchstgelisteten SPÖ-Politiker mit Balkanwurzeln, Ahmed Husagić, zum exklusiven Interview und sprachen über die kommenden Wahlen, Deutschklassen, Mängel im Gesundheitssystem und die Einkommensschwächeren als Systemverlierer.

Beschlossene Sache: Bis zu 300 Euro Entlastung für Kleinverdiener

Bei der vorletzten Parlamentssitzung vor der Nationalratswahl wurde ein neues Gesetz verabschiedet, dass Kleinverdienern jährlich um bis zu 300 Euro entlasten soll.
SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner

Für Rendi-Wagner ist das Wahlrecht für Migranten kein Thema

Der ehemalige Bundesgeschäftsführer der SPÖ, Max Lercher sprach sich bei einer „Standard“-Diskussion entschieden für ein Wahlrecht für Migranten aus. Die Parteiobfrau reagierte sofort mit einem Dämpfer.

Nicht nur Wien und Waldviertel: Kurz stammt auch vom Balkan (VIDEOS)

In den vergangenen Tagen wurde heftig über die Herkunft des Altkanzlers diskutiert. Nun sollen Videos Klarheit schaffen. Ein interessantes Detail am Rande ließ Kurz jedoch aus.
Aleksandar-Vucic-Kosovo

Vučić äußert sich erstmals öffentlich über Anerkennung des Kosovos

Der serbische Präsident Aleksandar Vučić sprach kürzlich zum ersten Mal vor der serbischen Öffentlichkeit über eine mögliche Anerkennung der abtrünnigen Provinz Kosovo.

ÖVP fordert Bildungspflicht bis 18, NEOS eine Mittlere Reife

Am Donnerstag präsentierte die Volkspartei ihr Parteiprogramm im Bereich Bildung und Forschung. Spitzenkandidat Sebastian Kurz fordert die Einführung einer „Bildungspflicht“

Bauskandal: „Heumarkt ist das Ibiza der Grünen“, ÖVP fordert U-Kommission

Bei einer Pressekonferenz am Donnerstag forderte die Neue Volkspartei Wien eine Untersuchungskommission zur Causa Chorherr.

Rendi-Wagner schießt gegen Kurz: „Er ist ja jung, vielleicht kann er...

Gestern Abend fanden die letzten ORF-TV-Duelle vor der Nationalratswahl statt und zum ersten Mal trafen Pamela Rendi-Wagner (SPÖ) und Sebastian Kurz (ÖVP) direkt aufeinander.
Abschiebung

Familie soll 20.000 Euro für eigene Abschiebung zahlen!

Familie soll 20.000 Euro für eigene Abschiebung zahlen!

Neos: “Kurz soll aufhören, am Balkan zu zündeln”

Die Neos-Sicherheitssprecherin Steffi Krisper und Douglas Hoyos reagierten „entsetzt“ auf Aussagen von ÖVP-Chef Sebastian Kurz bezüglich der Kosovo-Frage.

Magst Du von KOSMO.at benachrichtigt werden, wenn neue Artikel erscheinen?

X