31.7 C
Wien

Uncategorized

Start Uncategorized

Geschützt: Mykeys: Dein Nummer Eins Schlüsseldienst in Wien

Der Nummer Eins Schlüsseldienst in Wien heißt eindeutig Mykeys. "Als kompetenter und ehrlicher Schlüsseldienst Wien, stehen wir für Transparenz und müssen unsere Preise nicht verstecken", lautet es auf der Homepage von Mykeys. Wenn man ein Blick auf die Google-Rezensionen wirft, ist eindeutig zusehen: Was hier versprochen wird, wird eingehalten.

Diese Aktion von Ronaldo kostet Coca Cola 4 Milliarden Dollar (VIDEO)

Am Montag spielten sich bei einer EM-Pressekonferenz Szenen ab, mit welchem der Fußball-Star der Marke Coca Cola ordentlich geschadet haben könnte. Nun gehen die Wogen hoch.
liebe

Sommer 2021: Diese Sternzeichen lernen die Liebe ihres Lebens kennen

Nach den schweren Corona-Monaten und viel Zeit alleine sehnen sich viele von uns nach der großen Liebe. Für einige Sternzeichen wird der Sommer richtig heiß.

Wega-Einsatz: Vater verletzt weinendes Baby “massiv”- es kämpft um sein Leben

Schreckliche Szenen in Wien: Ein 31-jähriger Mann soll ein erst zweieinhalb Monate altes Kind so stark geschüttelt haben, dass das Baby nun in Lebensgefahr schwebt.
EINSATZ_POLIZEI_FEUERWEHR_STRASSE

4 Tote: Mann rast gezielt in muslimische Familie (VIDEO+FOTO)

Schlimmes Hassverbrechen in Kanada: Ein junger Mann hat absichtlich eine muslimische Familie überfahren.
GELD_SCHEINE

Nur diese Personen bekommen einen “Corona-Tausender”

Der ÖGB fordert einen "Corona-Tausender" für alle Beschäftigte, die sich in der Coronazeit einem Infektionsrisiko aussetzen mussten.

Waren Corona-Maßnahmen sinnlos? Forscher bezweifeln Wirksamkeit

In einer neuen Studie der Ludwig-Maximilian-Universität München konnte von Statistikern kein Zusammenhang zwischen Corona-Beschränkungen und niedrigeren Infektions-Zahlen nachgewiesen werden.

Unglaublicher Fang: “Dinosaurier-Fisch” aus der Kreidezeit aufgespürt

Dieses Biest existierte schon zu Zeiten der Dinosaurier. Henry Martin, ein amerikanischer Angler, hat das meterlange Tier nun vor die Linse bekommen.

Tag der weißen Bänder: Bosnien ehrt die Opfer von Prijedor (VIDEO)

Bosnische Städte haben an die Verbrechen, die vor 29 Jahren gegen die nichtserbische Bevölkerung in Prijedor verübt wurden, gedacht. Symbolisch wurden weiße Bänder getragen. Mit...

Jährlich 745.000 Tote wegen Überarbeitung: Maßnahmen gefordert

Wer zu viel arbeiten muss wird einem großen Risiko ausgesetzt. Eine aktuelle Studie der UN zeigte auf, dass lange Arbeitszeiten jährlich Hunderttausende Menschenleben kosten.

Magst Du von KOSMO.at benachrichtigt werden, wenn neue Artikel erscheinen?

X