Start INSTAGRAM Alle fragen sich: Wo ist Philippa Strache?
GERÜCHTEKÜCHE BRODELT

Alle fragen sich: Wo ist Philippa Strache?

PHILIPPA_STRACHE_KIND_HC_STRACHE_TRENNUNG
(FOTO: iStock)

Die Gerüchteküche brodelt gerade und alle fragen sich, ob sich die Straches getrennt haben.

„Ich stehe zu meinem Mann“, oder doch nicht? Bereits seit dem Ibiza-Skandal letztes Jahr kursieren Gerüchte zu einer Trennung von Philippa und Heinz-Christian Strache. Zwar gibt es keine offizielle Bestätigung dafür, immer mehr Auffälligkeiten deuten jedoch auf eine Scheidung hin.

Für üblich präsentiert der ehemalige FPÖ-Chef sein Familienglück und teilt es gerne im Netz. Zu seinem 51. Geburtstag gab es jedoch kein Pärchenfoto und allgemein fehlte jede Spur von einer Philippa.

Auch auf Instagram teilt sie keine Fotos mehr mit ihrem Ehemann.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Gute Nacht ❤️✨ #liebe #stayhealthy

Ein Beitrag geteilt von Philippa Strache (@philippastrache) am

Die Tierschützerin, die als wilde Parlamentärin, im Nationalrat einen Sitz hat, begleitete ihren Ehemann, der nun eine eigene Partei hat immer zu seinen öffentlichen Auftritten. Doch auch da lässt sie sich nicht mehr blicken, zudem soll sie der Partei ihres Mannes nicht beigetreten sein.

Wer genau hinsieht, der merkt auch, dass Philippa ihren Ehering auch nicht länger trägt. Bei ihrer Rede am 13. Mai befand sich dieser noch auf der Hand der Blondine, während er bereits am 28. Mai abgelegt wurde.

Zudem soll laut „oe24.at“ im Netz eine Debatte um starke Potenzmittel ausgebrochen sein, die HC auf Rechnung der FPÖ gekauft haben soll. Er selbst bezeichnet die Gerüchte als „Fake-News-Hetze der Krone“ und meint: „Es gibt nichts Schäbigeres, als über Krankheiten zu berichten“.