Schlägerei in Shisha-Bar endete tödlich (VIDEOS)

OBERÖSTERREICH

Schlägerei in Shisha-Bar endete tödlich (VIDEOS)

2475
Foto: Facebook / zVg

Eine Massenschlägerei in einer Shisha-Bar im oberösterreichischen Regau sorgt für Aufregung.

Die Schlägerei ereignete sich am Samstag in der Nacht, wobei der Tathergang noch immer ungeklärt ist. Einen 29-jährigen Mazedonier kostete die Schlägerei das Leben: Er wurde mit Messerstichen getötet. Die Aussagen der neun verhafteten Personen widersprechen sich zum Großteil.

Sechs Personen in Haft

Die Staatsanwaltschaft Wels gab bekannt, dass mehrere Messer im Spiel gewesen sein dürften. Zwei Verdächtige sind in Untersuchungshaft. Der Besitzer der Shisha-Bar vermutet eine Familienfehde. „Überall lagen Glasscherben und zerbrochene Flaschen herum“, so Gerald Schuster.

Statement der Shisha-Bar auf Facebook:

Laut dem stv. Bezirkspolizeikommandanten, zugleich SP-Landatgsabgeordneten Hermann Krenn, hat sich Regau zu einem Brennpunkt entwickelt. „Es ist jetzt an der Zeit, über Sicherheitskonzepte zu diskutieren“, so Krenn.

Das Video finden sie auf der nächsten Seite.