Start News Panorama
NOSTALGISCH

Club Viva, Netlog & Limewire: 7 Dinge, die jeder miterlebt hat!

ICQ & MSN

Hotmail-Accounts waren Anfang 2000er das Highlight. Die Kommunikation wurde ins Internet verlagert. Personen, die zu Hause kein Internet hatten, gingen sogar in Chat-Rooms, wo man für die PC- und Internetnutzung gezahlt hat. Wahrscheinlich war bei vielen die erste Emailadresse eine “Hotmail”. Auf MSN oder ICQ konnte man chatten, Bilder und Emojis senden. Tatsächlich konnte man auch Webcamen, aber die war ja bei fast jeden User “kaputt” 🙂

Mit der Frage “Kommst du on später?” , machte man sich mit den Freunden aus, wann sie online kommen.

Durch die ersten Chatportale kam “LOL” als erstes Abkürzungswort der Jugendlichen. Viele User benutzten entweder MSN oder ICQ, nur wenige hatten beides.

MSN
(FOTO: pinterest)

Auf der nächsten Seite geht’s weiter!

Wie finden Sie den Artikel?