Start Aktuelle Ausgabe Diese Weltstars haben Balkan-Pässe
STARS

Diese Weltstars haben Balkan-Pässe

Mira Furlan

(FOTO: Lončarević)

Obwohl sie in Zagreb geboren wurde, wanderte die berühmte jugoslawische Schauspielerin in die Vereinigten Staaten aus, wo sie den Rest ihres Lebens verbrachte. In Amerika erzielte sie beneidenswerte Erfolge. Trotz ihrer Rollen in internationalen Hit-Serien und ihres Weltruhms behielt die Schauspielerin die kroatische Staatsbürgerschaft.

Adriana Lima

(FOTO: Andriana Lima/Facebook)

Das Model und Ex-Frau des Basketballspielers Marko Jarić, Adriana Lima, erhielt angeblich Mitte 2009 einen serbischen Pass und die serbische Staatsbürgerschaft. Bei dieser Gelegenheit wurde ihr der Pass vom damaligen Innenminister Ivica Dačić überreicht. Als die Ehe des berühmten Paares jedoch scheiterte, stellte sich heraus, dass das Verfahren zur Ausstellung von Pässen nicht abgeschlossen war und Lima nie ein offizielles serbisches Reisedokument erhalten hatte.

Vorheriger Artikel“Lieber arbeitslos”: AMS bietet Job für 5.714 Euro brutto an, keiner möchte arbeiten
Nächster ArtikelNeue Corona-Variante bringt mehr Infizierte ins Krankenhaus
Nachdem sie ihr Bachelorstudium an der Fakultät für Politikwissenschaften in Belgrad abgeschlossen hat, begann Aleksandra ihre journalistische Karriere bei der Tagespresse in Serbien, wo sie bis zu ihrem Master-Abschluss gearbeitet hat. Letztes Jahr verschlug es die wissbegierige Serbin schließlich nach Wien. Jetzt lebt sie ihre Leidenschaft für Journalismus als Redakteurin des KOSMO-Magazins aus. Stets professionell und mit viel Interesse, berichtet sie über aktuelle politische und gesellschaftliche Themen. In ihrer Freizeit liest die Politologin am liebsten ein Buch, oder entdeckt auf ihrem Fahrrad neue Orte in Wien.