Goldankauf – Wir zeigen Dir, wie Du mehr Geld erhältst (VIDEO)

ENTGELTLICHE EINSCHALTUNG

Goldankauf – Wir zeigen Dir, wie Du mehr Geld erhältst (VIDEO)

858
gold
FOTO: Simply Way KG

Teile diesen Beitrag:

Steht der Verkauf von Gold an, so stellt sich die Frage: „Wo verkaufe ich am besten mein Gold?“.

Viele unserer Kunden berichten von Besuchen bei Goldankäufern, bei denen sie schon nach wenigen Augenblicken kein gutes Bauchgefühl hatten. Die schlechten Erfahrungen die unsere Kunden zuvor bei anderen Gold-Händlern machen mussten, versuchen wir aufzudecken. Auch Juweliere und Leihhäuser hätten ihnen lediglich einen Bruchteil des Goldwertes beim Ankauf von Altgold, Bruchgold, Zahngold oder Goldmünzen geboten.

Unsere Kunden, die zuvor einen anderen Goldankauf aufgesucht hatten, sind oft überrascht darüber, wieviel mehr Geld sie bei uns, als seriösen Goldankauf, erhalten. Für uns erschreckend zu sehen, wie niedrig der Preis der anderen Gold-Ankäufer ausfällt. Juweliere, aber auch Pfandhäuser sind auf keinen Fall ideale Orte, um einen fairen Preis für Deine Schmuckstücke zu erhalten.

Die Ankaufspreise werden bei der Simply Way KG für alle Edelmetalle wie Gold, Silber, Platin und Palladium vom aktuellen Tageskurs bestimmt.

Dein Gold ist bares Geld wert – Du verdienst den besten Preis

Beim Goldankauf Innsbruck und natürlich bei jedem anderen Goldankauf in Österreich solltest Du, normalerweise, einen ähnlichen Goldpreis erhalten. Die massiven Unterschiede in den Angeboten, haben uns dazu veranlasst diesen Artikel für dich zu veröffentlichen. Für uns ist es oberste Priorität, dass Du für Deine kostbaren Stücke aus Gold beim Verkauf von Zahngold, Goldschmuck, Altgold oder Goldbarren einen fairen Preis erhältst. Möchtest Du dein Zahngold verkaufen, dann bist Du bei uns ebenso richtig. Auch hier legen wir den größten Wert darauf, dass Du einen hohen Goldpreis erhältst.

Goldankauf – Wie wird berechnet?

Es gibt drei Maßeinheiten, die den aktuellen Preis für Dein Gold bestimmen:

  1. Die Edelmetall-Legierung – Sie gibt Auskunft darüber, wieviel Feingold sich in Deinen Schmuckstücken befindet. Ist Dein Schmuck aus 333 (8K), 585 (14K) oder 750 (18K) gefertigt? Je höher die Zahl, desto mehr Feingold steckt in Deinem Schmuckstück.
  2. Das Gewicht – Wieviel wiegt Dein Gold? Hier darfst du darauf achten, dass ein seriöser Goldankäufer die Steine vom Gewicht abziehen sollte.
  3. Der Goldpreis – Unsere aktuellen Goldankaufspreise
FOTO: Simply Way KG

Wie Du dich am besten vorbereitest

  • Zu Beginn, nimm eine Lupe zur Hand. Wenn Du keine Lupe im Haushalt zur Verfügung hast, kannst Du auch Dein Smartphone zur Hand nehmen. Nun kannst du Deine Goldstücke nach Legierung sortieren. 333 entspricht 8 Karat, 585 entspricht 14 Karat, 750 entspricht 18 Karat. Auf Deinen Münzen solltest Du auch einen Stempel finden. 900, 986 oder 999.9. 999.9 entspricht dem sogenannten Feingold. Bei Silber triffst Du auf einen 800, 835, 900 oder 925 Stempel.
  • Nachdem Du nun Dein Gold nach Legierungen sortiert hast, benötigst du für den zweiten Schritt eine gängige Küchen- oder Briefwaage. Du solltest wissen, dass diese Waagen nicht geeicht sind. Dadurch können hier kleine Abweichungen beim Gewicht entstehen. In der Regel bewegen sich die Abweichungen im Bereich von 5 – 10 Prozent. Auch die gefassten Steine in Deinem Goldschmuck kannst Du direkt mitwiegen. Der Goldankäufer wird die Steine später entfernen oder von der Berechnung abziehen.
  • Da Du nun das Gewicht und die Legierung Deines Goldes hast, benötigst du für den nächsten Schritt die Information über den aktuellen Goldpreis. Die Informationen kannst Du jeder Tageszeitung entnehmen. Natürlich kannst Du Dir auch einfach Dein Notebook oder Smartphone schnappen und Dich auf unserer Homepage über den aktuellen Goldankaufspreis  informieren.
  • Abschließend brauchst Du nur noch einen Taschenrechner. Die Berechnung des zu erwartenden Preises gestaltet sich recht einfach.
    Die Formel lautet: Legierung x Gewicht x Goldpreis

Nun weißt Du was Dein Schmuck, Altgold, Dukaten, Münzen oder Barren wert sind.

Bei welchem Händler bekommst Du einen fairen Preis?

Aufgrund der Informationen, die Du vorher erhalten hast, kannst Du, als Kunde, am besten erkennen, welcher Goldankäufer Dir ein faires Angebot unterbreitet. Egal ob Zahngold, Silber, Altgold, Bruchgold, Goldschmuck, Münzen oder Barren, Du kennst den Wert Deiner wertvollen Stücke aus Gold. Die üblichen Tricks der unseriösen Goldankäufer werden nun nicht mehr funktionieren. Sofort wirst Du erkennen, ob Dein Gegenüber Dir ein gutes Angebot unterbreitet. Achte auch darauf, dass Du stets einen freien Blick auf die Waage des Ankäufers hast.

Goldankauf – Wie ist der Ablauf

Wir möchten Dir gerne einen kleinen Leitfaden an die Hand geben. Achte auf die folgenden Dinge, dann kann Dir kein Goldhändler etwas vormachen.

  • Lasse einen Ankäufer niemals mit Deinem Schmuck „nach hinten“ gehen, um Dein Gold zu wiegen.
  • Achte auf die richtige Sortierung Deiner Schmuckstücke nach der richtigen Legierung.
  • Lasse Deinen Schmuck niemals zur Überprüfung für ein paar Stunden oder Tage bei einem Händler liegen.
  • Ein Angebot für Dein Gold ist immer kostenlos und unverbindlich. Lasse Dich auf nichts anderes ein.
  • Hole Dir immer mindestens zwei Angebote ein. Solltest Du nach dem zweiten Angebot immer noch kein gutes Gefühl haben, hole Dir am besten noch ein drittes Angebot ein.

Für einen seriösen Goldhändler versteht es sich von selbst, die Prüfung von Goldschmuck,  Münzen, Barren, Altgold, Bruchgold oder Silber kostenlos durchzuführen. Sollte ein Händler Dir die Bedingung nennen, Dein Gold nur zu bewerten, wenn Du es Ihm auch verkaufst, empfehlen wir Dir, am besten direkt aufzustehen und zu gehen.

In unserer Filiale in Innsbruck, bieten wir allen Kunden aus dem Raum Innsbruck, Tirol und natürlich auch aus ganz Österreich, den Service einer kostenlosen Bewertung Ihrer Schmuckstücke. Jedes Schmuckstück kannst Du bei uns kostenlos schätzen lassen. In einem persönlichen Gespräch klären unsere erfahrenen Gutachter gerne über den Wert Deiner Stücke auf. Unverbindlich und kostenlos.

Wir informieren Dich natürlich auch über den aktuellen Goldpreis, selbstverständlich minutengenau.

Teile diesen Beitrag: