Start Community Nach Glücksspiel-Verbot: Welche Alternativen gibt es jetzt für Wiener Automatenfans?
CASINO

Nach Glücksspiel-Verbot: Welche Alternativen gibt es jetzt für Wiener Automatenfans?

FOTO: iStockphoto

Schon seit 2015 ist das sogenannte „kleine Glücksspiel“ in Wien verboten. Darunter fallen auch die Spielautomaten, die sich früher in Spielotheken und in vielen Bars befanden. Mehr als 2.500 Spielautomaten verschwanden seitdem von der Bildfläche.

Das Automatenverbot wurde zwischenzeitlich auch mehrfach gerichtlich bestätigt. Die Frage lautet daher: Welche Alternativen haben Glücksspielliebhaber in Wien, wenn sie ein paar Runden an ihrem Lieblingsslot spielen möchten?

Casino Wien mit abwechslungsreichem Programm

Wer seine Einsätze an den in einigen schummrigen Bars illegal aufgestellten Spielautomaten tätigt, kann nicht sicher sein, dass er einen größeren Gewinn auch ausgezahlt bekommt. Daher kann davon nur abgeraten werden. Das heißt jedoch nicht, dass Wiener Automatenfans ganz auf das Spielen an den Terminals verzichten müssen. Sie können zum Beispiel ins Casino Wien gehen. Hier finden die Gäste im Jackpot Cafe im Erdgeschoß sowie im Automaten-Casino im zweiten und dritten Stock insgesamt 300 Top-Spielautomaten. Dort gibt es auch viele der beliebten Slots von Österreichs führendem Automatenhersteller Novoline wie Book of Ra, Sizzling Hot oder Lucky Ladies Charme. Wer Lust auf Roulette, Black Jack oder Baccarat hat, kann sich auch an einen der vielen Spieltische setzen und kleine oder großen Einsätze platzieren.

Eingerahmt wird das Spiel auch kulturell mit einem ansprechenden Programm. An jedem 13. im Monat können sich Gäste auf ein Glückstags-Package freuen, in dem der Eintritt, ein Glas Champagner und ein 13 €-Jeton enthalten ist. Jeden Mittwoch findet die Ladies Night statt, in der es unter anderem einige Dinner- und Casino-Gutscheine zu gewinnen gibt. Einmal im Monat wird im Casino Wien der Mystery Pot ausgelost. Ein zufällig ausgewählter Spieler an den Automaten kann sich dann jeweils über einen großen Bargeldgewinn einstecken. Das leibliche Wohl kommt ebenfalls nicht zu kurz. Mit dem Cuisino oder der Wirtschaft Wien gibt es zwei ausgezeichnete Restaurants. Wer seinen Gewinn mit einem Drink oder einem Cocktail zelebrieren möchte, kann dies in der edlen Bristol Lounge tun.

FOTO: iStockphoto

Prater mit über 50 Glücksspielautomaten

Im Wiener Prater haben die Österreichischen Lotterien vor einiger Zeit ebenfalls 50 Spielautomaten aufgestellt. Alles mit Genehmigung von offizieller Seite. Auch hier gibt es vorrangig die begehrten Slots von Novoline, bei denen schon mit ein paar Cent Einsatz ganz legal Gewinne aus den Automaten geholt werden können.

Automatenspiele rund um die Uhr im Online-Casino

Ideal zum Spielen zwischendurch sind die im Onlinecasino offerierten Spielautomaten. Hier stehen den Spielern zu jeder Zeit Hunderte Slot-Machines, darunter die moderne Video-Slots wie Gonzo’s Quest oder Bonanza, klassische Spielautomaten wie Double Triple Chance oder Book of Dead sowie Jackpotspiele wie Mega Fortune, bei denen die Jackpots progressiv mit den Einsätzen aller Spieler ansteigen, zur Verfügung. Live-Casino-Atmosphäre gibt es auch. Bei den Live-Dealer Spielen, können die Player ihre Jetons per Mouseklick und Videostream direkt auf einen Spieltisch im Casino legen.

Die Auswahl an Spieltischen für Roulette, Black Jack, Poker und Baccarat ist teilweise beeindruckend und übertrifft wie bei Mr Green das Angebot in physischen Spielbanken um Längen. Zum Gambling-Angebot dazu gibt es regelmäßig auch hohe Boni. Wer sich im Online-Casino anmeldet, kann beispielsweise über Free Spins und ein Bonusguthaben für die erste Einzahlung in Anspruch nehmen. Darüber hinaus bieten viele Anbieter auch ein Treueprogramm für Stammspieler an, mit dem die Spieler über ihre Einsätze Punkte sammeln und diese anschließend in Free Spins oder auch Cash Back eintauschen können.

Bei der Anmeldung im Online-Casino sollten sich die Spieler zuvor erkundigen, ob der Anbieter eine gültige EU-Lizenz besitzt. Auch zur Casinosicherheit und Seriosität bei den Ein- und Auszahlungen sollten sich Spieler Informationen in einschlägigen Casinotests einholen. Wer einen Bonus in Anspruch nimmt, dem wird geratenen sich die Bonusbedingungen vorab durchzulesen. Hier kommt es darauf an, dass der geforderte Bonusumsatz im moderaten Rahmen liegt, damit das Bonusgeld und die Gewinne darauf überhaupt ausgezahlt werden können.