Start News Chronik
WIEN-HERNALS

Serben bunkern 2,3 Kilogramm Heroin in Wohnung

Serbe-festgenommen-Drogen-USA
Symbolbild (FOTO: iStockphotos)

Bei zwei Männern aus Wien-Hernals wurden 2,3 Kilogramm Heroin sichergestellt. Für beide klickten die Handschellen.

Im Rahmen von Schwerpunktkontrollen nahmen Beamten des Landeskriminalamtes Wien mehrere Personen wegen des Verdachts des Suchtmittelhandels fest.

Ermittlungen verhärteten den Verdacht, dass in einer Wohnung mit Drogen gedealt wird. Nachdem die zwei Verdächtigen – ein Österreicher (36) und ein Kosovare (26) – die Wohnung verließen, wurden sie von der Polizei angehalten und kontrolliert. Dabei wurden 200 Gramm Heroin sichergestellt.

Bei einer weiteren Hausdurchsuchung wurden zwei serbischen Männer (22 und 25) festgenommen. Bei ihnen wurden 2,3 Kilogramm Heroin, 4,7 Gramm Kokain, 5,9 Gramm Marihuana und 3.102 Euro Bargeld.

Wie finden Sie den Artikel?