Über 40 % der Österreicher wollen Serbien, Bosnien, Montenegro und Mazedonien nicht in der EU haben!

Österreicher skeptisch gegenüber EU-Erweiterung: keine Mehrheit für Beitrittskandidaten, Aufnahme von Bulgarien und Rumänien in Schengen umstritten.