5 Alternativen zur nervigen Silvester-Party

ABWECHSLUNG

5 Alternativen zur nervigen Silvester-Party

2235
party
FOTO: iStockphoto

Teile diesen Beitrag:

Und schon wieder ist ein Jahr um und du stehst einige Tage vor Silvester erneut vor der Frage der Fragen: Was mache ich bloß an diesem einen verflixten Abend?

Grundsätzlich sind sich die meisten einig: Silvester wird vollkommen überbewertet! Dennoch rasten alle aus irgendeinem unerklärlichen Grund aus, wenn es um die Planung dieses Abends geht und investieren meist Unmengen an Geld, um gehörig ins neue Jahr zu starten.

In den meisten Fällen sind sie am nächsten Tag pleite, verkatert und schlecht drauf. Wir haben 5 Alternativen zur nervigen Silvester-Party für dich.

1. Home-„Party“
Bevor du dich in einen Club mit tausenden Fremden begibst, der noch dazu total überteuerte Getränke und „Snacks“ anbietet, organisiere doch lieber ein gemütliches Zusammentreffen bei dir oder bei einem deiner Freunde. Zusammen könnt ihr euch um die Verpflegung kümmern und euch die Kosten dafür aufteilen. Das Beste daran: Ihr seid unter euch!

Auf der nächsten Seite geht es weiter…

Teile diesen Beitrag: