Start NEWS 24-Stunden-Hotline für Coronavirus errichtet!
COVID-19 ÖSTERREICH

24-Stunden-Hotline für Coronavirus errichtet!

Coronavirus-Hotline
(FOTO. iStock)

Mittlerweile wurden fünf Fälle von COVID-19 in Wien bestätigt. Nun wurde eine Hotline für allgemeine Informationen zum Virus errichtet.

Österreichweit besteht Sorge und Ungewissheit bezüglich des Coronavirus. Bei einer Pressekonferenz am Freitag bezeichnete Bundesminister für Inneres Karl Nehammer die Entwicklung der Krankheit als sehr „dynamisch“ und betonte, dass es daher wichtig sei, dass „die Bevölkerung transparent und sicher“ informiert wird.

Im Zuge dessen entwickelte der Einsatzstab gemeinsam mit dem Gesundheitsministerium eine Informationskampagne, um für mehr Aufklärung und Gewissheit zu sorgen. Dort bekommt werden Informationen zum eigenständigen Schutz vor dem Virus aber auch weitere Anlaufstellen.

Weitere Berichte zum Coronavirus findet ihr HIER!

Bei Symptomen zu COVID-19 wird gebeten die Telefonnummer „1450“ anzurufen, um medizinische Informationen zu erhalten. Für allgemeine Fragen zum Coronavirus wurde nun eine 24-Stunden-Hotline unter „0800 555 621“ eingerichtet.

(Stand: 28.02.2020, 14:50 Uhr)