14.4 C
Wien

NEWS

Start NEWS
Papst_Stepinac

Vatikan wird Stepinac nicht heiligsprechen

Papst Franziskus wird den einstigen kroatischen Kardinal Alojzije Stepinac nicht heiligsprechen.

Kommentare auf Ibrahimovićs Corona-Tweet sorgen für Lacher im Netz!

Der 38-jährige AC Milan-Stürmer hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Doch der Fußball-Star nimmts mit Humor – genau wie seine Fans!
LPD_WIEN_DROGEN_GELD_HOCHF

Drogenbaron ausgeforscht: Er lebt vom AMS und hat kein Auto

Die Wiener Kriminalpolizei schnappte einen Drogen-Großhändler. Der Mann soll ein vermeintlich unscheinbares Leben geführt haben.
Kotezi - Bosnien-Herzegowina

In diesem herzegowinischen Dorf leben nur zwei Menschen (GALERIE)

Von den rund 50 Einwohnern, welche noch vor dem Krieg im Dorf Kotezi (Gemeinde Trebinje) lebten, blieben nur noch zwei Omis übrig.
leo dicaprio

So kämpft Leonardo DiCaprio für die Zukunft Bosniens

Viele internationale Umweltorganisationen warnen Bosnien-Herzegowina vor dem Bau neuer und kleiner Wasserkraftwerke.

Wegen dieser feschen Kroatin sind Neymar und Maluma im Clinch (FOTOS)

Als bekannt wurde, dass das Model und Natalia Barulich (28) und der teuerste Fußballer aller Zeiten, Neymar (28) ein Paar sind, waren die Medien voll mit Bildern der Beiden. Ihre Liebe sorgte jedoch auf für Streit zwischen zwei ehemals besten Freunden.
IMPFUNG_CORONAVIRUS

Menschen sollen absichtlich mit dem Coronavirus infiziert werden

Im nächsten Jahr planen Forscher, absichtlich Personen mit dem Coronavirus zu infizieren, nachdem sie ihnen zuvor eine potenzielle Immunisierung verabreicht haben.

Bosnien-Herzegowina hat bald 100.000 gesperrte Konten

Bosnien-Herzegowina ist in Europa wohl führend bei der Anzahl gesperrter Bankkonten.

Chocoholics wegschauen! Lkw voll mit Schokolade explodiert auf Autobahn (VIDEO)

Der Unfall mit dem Schokoladen-Lkw ereignete sich gestern Nacht auf der A3 bei Slavonski Brod (Kroatien).

Zweite Corona-Welle: Diese Länder sind laut EU am meisten gefährdet

Sieben Mitgliedsstaaten machen der EU große Sorge, wenn es um die steigende Anzahl von Corona-Toten geht.
X