16.4 C
Wien

CHRONIK

Start NEWS CHRONIK

Zehn Jahre Haft für Superspreaderin?

Weil eine junge Amerikanerin lieber Party machen wollte, als auf ihr ausstehendes Corona-Testergebnis zu warten, drohen ihr nun bis zu zehn Jahre Haft.
Kindesmissbrauch

Kroatin missbrauchte achtjährigen Sohn: Fünf Jahre Haft

Eine 47-jährige Kroatin wurde wegen sexuellen Missbrauchs ihres Sohnes zu vier Jahren und 11 Monaten Haft verurteilt.

Bosnische Dealerin aufgeflogen: 400 kg Crystal Meth, Schusswaffen und 650.000 Dollar...

Die Polizei stellte bei der 24-jährigen A.V. Schusswaffen, 650.000 Dollar in bar, zwei Kilogramm Ecstasy, 250 Gramm Kokain, 340 Gramm Marihuana, diverse Mobiltelefone und 768 Fläschchen Crystal Meth sicher.

COVID-19-Krise droht Stadt am Balkan zu überwältigen

Das örtliche Krankenhaus in Nikšić (Montenegro) ist aufgrund der Corona-Krise heillos überfordert. Alle Betten sind belegt, Patienten müssen den ganzen Tag auf die Behandlung warten.

Massentötung von Straßenhunden in bosnischem Tierasyl aufgedeckt!

Verstörende Fotos von dutzenden Hunden aus dem städtischen Tierasyl der Stadt Zenica kursieren derzeit im Netz. Zahlreiche Tierschutzorganisationen fordern nun die Untersuchung des Vorfalls.
Hunde_Österreich_Grenze_Polizei

Tierquälerei: 18 Welpen im serbischen Reisebus nach Österreich geschmuggelt

Ein illegaler Tier-Transport sorgte an der österreichisch-ungarischen Grenze für Aufsehen.
SITTENWAECHTER_SERBE_VIDEO

„Du Drecks-Serbe“: Sittenwächter attackieren Teenager (VIDEO)

Faustschläge und Tritte, weil er ein Teenie serbischer Abstammung mit einem tschetschenischen Mädchen über sein Smartphone geschrieben haben soll.

Bosnier trennt sich 3 Finger auf Beerdigung ab, um Unschuld zu...

Die Vorwürfe, Spendengeld aus der katholischen und orthodoxen Kapelle gestohlen zu haben, bewegten den 46-Jährige zu einer unglaublichen Tat.

Emily Ratajkowski: „Fotograf hat mich sexuell missbraucht“

Das Model mit polnischen Wurzeln, Emily Ratajkowski, erhebt schwere Vorwürfe gegen einen bekannten Fotografen. Er soll sie bei dem Shooting vor acht Jahren sexuell missbraucht haben.

Favoriten: Männer gingen mit Messern und Macheten aufeinander los (VIDEO)

Am Sonntag kam es im zehnten Wiener Gemeindebezirk, genauer gesagt auf der Favoritenstraße, gegen 22.50 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren bewaffneten Männern.
X