SPORT

SPORT
WM-Kein-Sex-mit-Fremden

Pünktlich zum WM-Start gab es auch bereits erste Aufreger aus den politischen Reihen. Der Sager der Politikerin Tamara Pletnyova und ihres Kollegen Alexander Sherin im Interview mit dem Radiosender „Govorit Moskva“ wirbelten einiges an Staub auf.

Pünktlich zum WM-Auftakt, stellen sich ab heute etliche Fußballfans mal wieder die Frage, wie sie trotz Arbeit kein wichtiges Spiel verpassen.
Zdravko-Mamic-Auslieferung

Die Kroatische Regierung erließ kürzlich einen internationalen Haftbefehl für Zdravko Mamić, der kürzlich des Betruges schuldig gesprochen und zu einer Haftstrafe von 6,5 Jahren verurteilt wurde.
Schlägerei-FC-Kosovo-FC-Versoix

Während derzeit, fußballtechnisch, alle Augen auf Russland gerichtet sind, kam es in der Schweiz zu einem handfesten Skandal. Beim Spiel zwischen dem FC Versoix und dem FC Kosovo kam es kurz vor Ende zu einer Massenschlägerei.
Edip-Sekowitschweg-Wien-Donaustadt

Am Mittwoch, dem 13. Juni 2018, findet in Wien Donaustadt die offizielle Einweihung des nach dem serbisch-österreichischen Profiboxer benannten Weges statt.
SFRJ-Nationalmannschaft-2

Vor so gut wie allen Sportgroßveranstaltungen fragen sich Menschen aus dem ehemaligen Jugoslawien, wie eine Nationalmannschaft aussehen würde, wäre das Land nicht zerfallen.

Heute vor genau 24 Jahren kam einer der größten Sportler Europas bei einem Autounfall ums Leben.
WM-Favorit-Rakitic-Messi

Der Kroate und Argentinier sind seit vier Jahren Mannschaftskollegen. Bei der WM in Russland treffen sie nun in den Gruppenspielen aufeinander.
Zdravko-Mamic-veruteilt-Gefängnis

Das Gespanschaftsgericht in Osijek sprach den Fußball-Pate und Dinamo Zagreb-Boss wegen des Modrić-Lovren-Transfers des Betruges schuldig.

Nach dem Roland Garosse im Jahr 2016 begann die große Karrierekrise von Novak Đoković, die Hand in Hand mit seiner Ellbogenverletzungen ging.