Start NEWS PANORAMA HERBSTGOLD: Balkan & Roma-Sounds
KULTUR

HERBSTGOLD: Balkan & Roma-Sounds

HERBSTGOLD 2017
Im Haydnsaal wird während des Festivals „HERBSTGOLD” Balkan-Musik der höchsten Qualität erklingen. (FOTO: Roland Wimmer/Marko Delbello Ocepek/Louis Vincent)

Das neue Musik- und Kulinarikfestival „HERBSTGOLD – Festival in Eisenstadt“ verbindet verschiedenste Musikstile mit den Spezialitäten der pannonischen Küche und Weinkultur.

Zwischen dem 6. und 16. September wird im Schloss Esterházy ein außergewöhnliches musikalisches Programm geboten, welches von Klassik und Jazz bis hin zu Roma- und Balkan-Klängen reicht. Ein besonderes Schmankerl erwartet die Festivalbesucher am Samstag, dem 9. September, ab 19 Uhr, wenn drei mitreißende Bands den Balkan in den Haydnsaal des Schlosses Esterházy bringen.

King‘ Naat Veliov’s Original Kocani Orkestar (FOTO: zVg.)

Den Auftakt macht das aus den Kosturica-Filmen bekannte King‘ Naat Veliov’s Original Kocani Orkestar aus Mazedonien. Sie gehören zu den besten und beliebtesten Gypsy Brass Bands des Balkans, welche unter anderem durch die Filme „Underground“ und „Time of the Gypsies“ internationale Erfolge feierten.

Titi Robin (FOTO: Louis Vincent)

Nicht weniger spektakulär und aufregend wird der Auftritt des Roma-Virtuosen Titi Robin aus Südfrankreich. „Alezane“ bringt das künstlerische Schaffen Titi Robins in all seiner Einzigartigkeit und Schönheit auf die Bühne und vereint die verschiedenen Traditionen der Roma-Musik.

Magnifico (FOTO: Marko Delbello Ocepek)

Den Abschluss von „Balkan und Roma-Sounds“ macht Magnifico. Die Musik des aus Ljubljana stammenden Künstlers ist mit Humor, Ironie und Kritik durchsetzt. In der Vergangenheit sorgte dies nicht nur einmal für Kontroversen. Nichtsdestotrotz macht der Mix aus Latin, Reggae, Surf und Balkanelementen zusammen mit seinen Texten den Charme von Magnificos Musik aus.

Nähere Informationen sowie das gesamte Programm und Tickets erhalten Sie unter www.herbstgold.at.