Diese Momente kennen nur kleine Menschen

SHORTIE

Diese Momente kennen nur kleine Menschen

1118
Wie kann jemand wirklich glauben, "abgebrochener Gartenzwerg" und "halbe Portion" seien lustige Witze?! (Foto: iStock)

Teile diesen Beitrag:

Auch wenn kleine Menschen einige Vorteile im Leben haben, mit diesen nervigen Dingen müssen sie sich dennoch herumschlagen. 

Endlos lange Beine auf Highheels – Models auf den Laufstegen der Welt geben den Ton an. Realistisch betrachtet kommen recht wenige Menschen auf die Model-Größen heran. Beispielsweise sind Frauen durchschnittlich nur 1,64 cm groß. Männer kommen auf einen Schnitt von 1,80 cm. Kein Grund für Komplexe, denn mit Natalie Portman (1,60 cm) oder Zac Efron (1,73 cm) ist man in bester Gesellschaft. Ganz nach dem Motto: Klein, aber oho! Es gibt allerdings ein paar Dinge, die gehen gehörig auf die Nerven. Diese Situationen kennt wirklich jeder kleine Mensch!

1. Alters-Check: „Kann ich mal deinen Ausweis sehen?“ Wohin du auch gehst – diese Frage ist dein ewiges Begrüßungsritual.

2. Duschkopf herunter schieben: Als ob der Duschkopf jedesmal ein Stück weiter hinauf wandern würde, nur um zu rufen: Bist du aber klein!

3. Zungenküsse auf Zehenspitzen: Anstreeeengeeend!

LESEN SIE AUCH: DIESER DEUTSCH-TEST VERRÄT, WIE ES UM DEINE WORTSCHATZGRÖSSE STEHT

Wenn du auch schon immer wissen wolltest, wie es um deine deutsch Wortschatzgröße steht, dann kannst du dies mit nur einem Online-Test herausfinden.

 

4. Style-Desaster: Overknees gehen bei dir hoch bis zum Hintern, Minikleider hängen bis an die Knie. Aber, in der Kinderabteilung sind manche Basics deutlich günstiger! Jede verdammte Hose zu kürzen ist aufwendig und teuer.

5. Gruppenfotos: Hier heißt es wieder: Komm nach vorne, sonst sieht man dich nicht!

6. Autositz nach vorne stellen: Oder sich anhören müssen, dass der Sitz schon wieder vorne ist.

7. Nichts sehen: Im Kino oder auf Konzerten sieht man einfach immer am wenigsten von allen. Auf dem Sofa ist es halt doch am schönsten.

8. Aber darum beneidet uns jeder Große:

Mehr Platz im Bett, in der Bahn, unter der Dusche, wo auch immer – man passt überall rein!

 

Teile diesen Beitrag: