Đoković deklassiert Pouille: Traumfinale mit Nadal am Sonntag

NOLE THE KING

Đoković deklassiert Pouille: Traumfinale mit Nadal am Sonntag

930
Novak Đoković
(Foto: Facebook/Novak Djokovic)

Teile diesen Beitrag:

Novak Đoković ließ dem französischen Überraschungs-Halbfinalisten Lucas Pouille bei den Australian Open gar keine Chance.

In einer Tennis-Lehrstunde zeigte das serbische Ass, wie leicht man in ein Grand-Slam-Halbfinale „spazieren“ kann: In nur 1:23 Stunden besiegte er Pouille mit 6:0, 6:2, 6:2. Somit ist das Traumfinale perfekt: In diesem wartet auf Đoković nämlich Rafael Nadal, der sich zuvor gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas auch souverän durchsetzen konnte (6:2, 6:4, 6:0).

Siebter Triumph?

Gewinnt Nadal im Finale gegen den serbischen Tennis-Superstar, dann wäre es sein zweiter Sieg. Đoković hingegen wäre mit seinem siebten Triumph alleiniger Rekordsieger in Melbourne.

Das Traumfinale wird übrigens auf Servus TV (9.30 Uhr) sowie auf Eurosport übertragen.

Teile diesen Beitrag: