Start Infotainment Promis Nach DSDS-Aus: Dieter Bohlen bekommt TV-Verbot (VIDEO)
STATEMENT

Nach DSDS-Aus: Dieter Bohlen bekommt TV-Verbot (VIDEO)

DIETER_BOHLEN
(FOTO: Instagram/@dieterbohlen)

RTL gab vor über einigen Wochen bekannt, dass der Poptitan Dieter Bohlen in der nächsten Staffel von „DSDS“ und „Das Supertalent“ nicht mehr dabei sein wird.

 „Ich kann gar nicht“, sagt Dieter über eine TV-Rückkehr. Er habe noch einen „ellenlangen Vertrag mit RTL“, der dem Sänger das verbiete. Bohlen könne gar nicht anders und  außerdem wolle auch er sich eine Pause gönnen.

In einem kurzen Insta-Video zeigt sich Dieter Bohlen in Mallorca und erklärt den Fans, dass er fürs Erste „gar nichts anderes machen“ könne, weil er vertraglich noch gebunden sei. Außerdem wolle „er einfach noch ein wenig Ausspanne.“ „Relaxt ein bisschen. Dieter muss sich auch mal ausruhen.“

Dass der Musikproduzent mit einem Mega-Projekt sein Comeback plant, ist sicher. Immerhin prägt er seit den 80ern die deutsche Musiklandschaft.

Auf der nächsten Seite könnt ihr euch das Video ansehen!

Vorheriger ArtikelJunge Frau bei Wohnungsbesichtigung vergewaltigt
Nächster ArtikelGroßer Aufreger: Website listet Lokale für Impfgegner und Testverweigerer auf
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!