Start NEWS ‚Online-Kolo‘: 41 Folklorevereine singen gemeinsam serbische Lieder (VIDEO)
WELTWEIT

‚Online-Kolo‘: 41 Folklorevereine singen gemeinsam serbische Lieder (VIDEO)

Folklore_Serbien
Foto: Screenshot Youtube

Um gemeinsam das Lied „Ovo je Srbija“ (Das ist Serbien) zu singen, vereinten 41 Kultur- und Folklorevereine weltweit ihre Kräfte und trafen sich online.

Das Resultat kann man nun auf Youtube bewundern und es sorgt bereits für viele rührende Reaktionen. Nachdem auch Folklorevereine von den Corona-Bestimmungen betroffen sind und waren, wurde im Kulturverein Batajnica aus Belgrad die Idee geboren, so viele Liebhaber der serbischen Folklore wie möglich zu vereinen und gemeinsam ein Lied zu singen.

„Folklore ist etwas Spezielles und Serben gibt es überall. Es ist wichtig, dass wir unser Kulturerebe pflegen – auch in diesen Zeiten“, sagte Milan Mutapčić, Obmann des Vereins KUD Batajnica.

Folklorevereine aus 17 Ländern
Wenn man Serbien selbst dazu rechnet, haben sich insgesamt 41 Kultuvereine aus 17 verschiedenen Ländern der Welt vereint. Aus Wien beteiligten sich SKC Mokranjac und KSD Bambi. „Es war uns eine große Ehre und eine Genugtuung, hier mitzumachen. Wir wollten unseren Beitrag dazu leisten, dass das würdig präsentiert wrid“, sagte der stellvertretende Obmann des Vereins „Stevan Mokranjac“ Saša Božinović.

Das Video des gemeinsamen Singens findet ihr auf der nächsten Seite!