Start Infotainment Promis
NETFLIX-PRODUKTION

Spielfilm und Serie über Aca Lukas soll gedreht werden!

(Foto: Wikimedia Commons/Medija centar Beograd)

Aca Lukas hat kürzlich sein Herz ausgeschüttet und in seinem autobiografischen Buch „Das bin ich“ ohne zu zögern alle Details über seine Kindheit preisgegeben, auch über seinen Kampf mit der Sucht und die Tage im Gefängnis.

Nicht lange danach machte Lukas die Fans jedoch wieder glücklich, als er verriet, dass er einen Film und eine Serie drehen würde: „Kneipe auf dem Balkan“, deren Drehbuch auf Ereignissen aus seinem Leben basieren würde.

Wie die serbischen Medien herausfanden, befindet sich der Unterhaltungsmanager, Film- und Musikproduzent sowie Besitzer von „Hype TV“ Sasa Mirkovic in Verhandlungen mit Netflix, der höchstwahrscheinlich die Folgen dieser Serie kaufen wird.

„Aca und sein gesamtes Team arbeiten mit Hochdruck am Projekt „Kneipe auf dem Balkan“. Sasa Mirkovic hat Top-Experten eingestellt und sie wollen wirklich, dass dieser Film sowohl auf dem heimischen als auch auf dem Weltmarkt ein großer Erfolg wird“, sagte eine vertraute Quelle, die verriet, wann dieses Projekt Früchte tragen sollte.

„Wenn alles nach Plan läuft, wird der Film auf dem Sarajevo Film Festival uraufgeführt, wo man überzeugt ist, dass der Film die Herzen des Publikums erobern wird, aber auch Filmkritiker und Menschen aus der ganzen Welt begeistern wird. Nach der Ausstrahlung des Films wird eine gleichnamige Serie ausgestrahlt“, erklärte der Gesprächspartner der serbischen Medien und enthüllte, dass Sasa Mirkovic eine Zusammenarbeit mit Netflix plant.

„Sasa nimmt jeden Job, den er macht, ernst. Er hat viel Wissen, Zeit, Mühe und Geld in dieses Projekt investiert. Die Produktion ist hervorragend und er ist von der Qualität, die er anbietet, überzeugt. Ziel sei es daher, einen Vertrag mit Netflix zu unterzeichnen und Folgen der Serie über das Leben des größten Balkanstars zu zeigen“, so der Gesprächspartner abschließend.

Teaser: Die Serie über das Leben von Aca Lukas: Wir entdeckten, wo und wann die Premiere sein wird

Wie finden Sie den Artikel?