„Balkan-Horror“ im Weißen Haus: Melanias Deko sorgt für Shitstorm (FOTOS)

WEIHNACHTEN

„Balkan-Horror“ im Weißen Haus: Melanias Deko sorgt für Shitstorm (FOTOS)

1596
Melania-Trump-Deko-Weißes-Haus
(FOTO: Twitter-Screenshot, iStockphoto)

Es ist bereits Tradition, dass die First Lady für die Weihnachtsdekoration des Weißen Hauses zuständig ist. Wie auch bereits vergangenes Jahr erntet sie dafür Hohn und Spott.

Anlässlich der bevorstehenden Weihnachtsfeiertage schmückte Melania Trump das Präsidentenhaus in Washington D.C. Unter ihrem Tweet „Das Weiße Haus glitzert für die Weihnachtszeit“ (inklusive Fotos) prahlte die First Lady mit ihren Deko-Künsten. Prompt hagelte es unzählige Kommentare.

Die meisten davon fielen jedoch negativ aus, da die Dekoration bei vielen US-Bürger unschöne Assoziationen hervorruft. Am meisten wurde der mit 40 roten Tannenbäumen geschmückte Gang bekrittelt.

Dieser würde nämlich an die populäre Serie „American Horror Story“ erinnern und wäre eher für „Halloween“, als für einen christlichen Feiertag geeignet. Auch Vergleiche zum Kommunismus bzw. dessen Farben wurde gezogen und in Verbindung mit Melanias slowenischer Herkunft gebracht.

Die Fotos von Melanias Weihnachtsdeko und die Twitter-Kommentare findet ihr auf der zweiten Seite!