Start AKTUELLE AUSGABE Blitzblank: Gemeinsam erfolgreich
ERFOLG

Blitzblank: Gemeinsam erfolgreich

Blitzblank (FOTO: KOSMO)

Seit 85 Jahren gilt das Familien-Unternehmen BLITZBLANK als eines der führenden Reinigungsunternehmen in puncto Professionalität und Mitarbeiterzufriedenheit. Wir zeigen Ihnen, was der Schlüssel zum Erfolg ist!

Seit 85 Jahren macht BLITZBLANK erfolgreich Geschäfte im Bereich Facility Service und genießt großes Ansehen auf dem österreichischen Markt. Der Schlüssel zum Erfolg ist eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit, sowie innovative Projekte, die modernste Services auf höchstem Niveau garantieren. „Wenn man sich in der heutigen Zeit als krisensicheres Familienunternehmen positionieren darf, ist das ein wirklich großer Erfolg, der den MitarbeiterInnen eine wichtige Sicherheit gibt. Uns interessiert nicht ausschließlich der kurzfristige Umsatz, sondern eine langfristige Planung und Zukunft. Deshalb investieren wir sehr viel in die Weiterbildung unserer MitarbeiterInnen, um gemeinsam erfolgreich zu sein”, so der Geschäftsführer Mario Reichel.

Im Gespräch mit dem Geschäftsführer von Blitzblank Mario Reichel und der Objektleiterin Tamara Pavlović (FOTO: KOSMO)

Familienunternehmen
Das Unternehmen zählt rund 900 Mitarbeiter. Trotz der Größe stehen die familiäre Atmosphäre und die Wertschätzung der Mitarbeiter im Mittelpunkt. Das bestätigt auch die Tatsache, dass bei BLITZBLANK mehrere Generationen einer Familie beschäftigt sind. „Ich bin seit 2014 in der Reinigungsbranche in der Firma BLITZBLANK tätig, nachdem mein Vater und meine Mutter 2005 bei der Firma angefangen haben. Ich habe als Lehrling begonnen und bin weiter aufgestiegen”, erzählte uns Tamara Pavlović, Objektleiterin für die Reinigung der Wiener U-Bahn. Das Unternehmen hat auch eine eigene Akademie, in der die Mitarbeiter sich in Deutschkursen und anderen Bereichen weiterbilden können. „Die Firma legt viel Wert darauf, dass wir als MitarbeiterInnen immer auf dem neuesten Stand sind. Außerdem hat unsere Geschäftsführung immer ein offenes Ohr für uns und wir werden korrekt und entsprechend bezahlt, was in dieser Branche nicht immer der Fall ist”, so Pavlović.„In unserer Branche ist Dumping ein verbreitetes Problem. Wenn ein Mitarbeiter nicht korrekt entlohnt wird, kann man als Arbeitgeber keine qualitativ hochwertige Arbeit erwarten. Der soziale Gedanke ist bei uns ein gelebter und nicht nur ein propagierter”, so Reichel.

Die neue Arbeitsbekleidung wurde auf der Vienna Fashion Week von den BLITZBLANK-MitarbeiterInnen präsentiert und von der bekannten TV-Moderatorin Silvia Schneider unterstützt. (FOTO: Sigrid Mayer)

Nachhaltigkeit
Neben dem sozialen Gedanken wird bei BLITZBLANK auch großer Wert auf die Ökologie gelegt. Seit 1. Jänner 2018 ist die Firma CO2-neutral und achtet sehr stark auf Chemie-Vermeidung. „Wir verwenden Produkte mit dem europäischen oder österreichischen Umweltzeichen. Plastik-Vermeidung wird bei uns großgeschrieben. Auch unsere Arbeitsbekleidung, hat ein Fair-Trade-Siegel”, erklärt Reichel.Das Jahr 2020 war ein sehr herausforderndes Jahr für alle in der Reinigungsbranche. Aus diesem Grund hatte die Firma ein spezielles Geschenk als Dankeschön an ihre Mitarbeiter, die furchtlos in der Corona-Zeit gearbeitet haben, vorbereitet. Zusammen mit dem österreichischen Designer Wolfgang Reichl hat BLITZBLANK neue Arbeitsbekleidung entworfen, die nicht nur funktionell, sondern auch schön anzusehen ist. „Es geht nicht nur um neue Arbeitsbekleidung, sondern um die Wertschätzung der Mitarbeiter und der Branche selbst. Ohne Reinigung funktioniert keine Gesellschaft und schon gar nicht in Zeiten der Pandemie. Wir wollten eine Arbeitsbekleidung entwerfen, in der sich unsere Mitarbeiter wirklich wohlfühlen”, so Reichel.Die neue Arbeitsbekleidung wurde auf der Vienna Fashion Week präsentiert und erhielt ein tolles Echo! Nicht nur die Arbeitsbekleidung, sondern auch das Logo wurde geändert. „Durch unser Rebranding wollten wir das Thema Reinigung und BLITZBLANK groß schreiben und dem Thema Nachhaltigkeit und dem partnerschaftlichen Verhältnis zu all unseren Kunden, Ausdruck verleihen. Dies ist uns, wie ich finde, ausgesprochen gut geglückt”, resümiert Reichel.

Kontakt
Hosnedlgasse 15, 1220 Wien
Tel.: +43-1-20 20 100
E-Mail: office@blitzblank.at
www.blitzblank.at