Start NEWS PANORAMA Massenschlägerei von Hooligans: So rächen sich die „Grobari“ an ihrem Erzfeind (VIDEO)
HOOLIGANS

Massenschlägerei von Hooligans: So rächen sich die „Grobari“ an ihrem Erzfeind (VIDEO)

Delije_Grobari
Vandalismus als Rache. Foto: Screenshot

Auch in Zeiten von Corona gibt es zwischen den Fußballfans von Partizan und Roter Stern Belgrad keinen Frieden.

Erst vor einigen Tagen kam es in der serbischen Stadt Niš zu Auseinandersetzung der verfeindeten Fangruppen, als die Roter-Stern-Belgrad-Fans „Delije“ davon erfuhren, dass die Grobar gerade ein Fan-Graffiti am Universitätsgebäude malten.

Nachdem sie während der Arbeiten daran das Malen störten, kam es zu einer Schlägerei, bei der ein 37-jähriger Mann letztendlich im Unfallkrankenhaus von Niš landete. Drei andere junge Männer wurden ebenso verletzt. Das Video der Massenschlägerei kursiert derzeit überall im Netz:

Delije erfuhren von Mal-Aktion
Unklar ist noch, wer den „Delije“ Bescheid gesagt hat, dass deren größter Feind – die „Grobari“ (Totengräber), Fans von Partizan – gerade an einem Graffiti arbeiten. Wie dem auch sei: Die Rache ließ nicht lange auf sich warten. Am nächsten Tag wurde eine Wandmalerei des Erzfeinds angegriffen und zerstört.

Das Video der Racheaktion könnt ihr auf den Seiten der serbischen Tageszeitung Kurir sehen!