Start NEWS PANORAMA Halid Bešlić, Šerif Konjević & Kollegen bei Corona-Party erwischt (VIDEO)
ESTRADA

Halid Bešlić, Šerif Konjević & Kollegen bei Corona-Party erwischt (VIDEO)

(FOTO: YouTube-Screenshot)

Trotz strikter Verbote wurde kürzlich in der bosnisch-herzegowinischen Hauptstadt eine große Feier veranstaltet, an welcher bekannte Musiker und sogar ein Minister teilnahmen.

Die Polizei von Sarajevo erwischte insgesamt 15 Personen bei einer großen Party in einem Restaurant. Es soll sich um die Geburtstagsfeier eines bekannten Sarajevoer Arztes gehandelt haben, an welcher Balkan-Stars und Politiker teilgenommen haben sollen.

Anzeige erstattet
Per Verordnung wurde die komplette Gastronomie in Bosnien-Herzegowina geschlossen. Dennoch wurde hinter den Kulissen eine Party veranstaltet. Unter anderem feierte der Minister für Außenhandel, Staša Košarac, die Sänger Halid Bešlić, Šerif Konjević, Hari Mata Hari, Semir Cerić Koka und Slađana Mandić im besagten Restaurant.

Alle fünfzehn Teilnehmer sowie der Inhaber des Lokals wurden wegen Missachtung der Corona-Maßnahmen angezeigt.

Feier online geteilt
Die Sängerin Slađana Mandić dürfte jedoch vergessen haben, dass die Partymeute gegen das Gesetz verstößt und filmte einen Teil der Party mit ihrem Handy mit. Diese Videos stellte sie schlussendlich auf Instagram.

Das Video von der Party findet ihr auf der zweiten Seite!