Start NEWS PANORAMA Lepa Brena wird 60: Sechs Fakten, die ihr noch nicht über die...
HAPPY BIRTHDAY

Lepa Brena wird 60: Sechs Fakten, die ihr noch nicht über die Pop-Ikone wusstet

LEPA_BRENA_60
(FOTO: Instagram/lepabrenaa)

Auch zu Zeiten des Coronavirus sind liebe Glückwünsche natürlich nicht verboten! Die gehen heute an die Pop Ikone und Jugoslawin Lepa Brena. Es ist sogar ein runder Geburtstag, den sie zu feiern hat, und auch wenn man es der „Hajde da se volimo”-Interpretin nun wirklich nicht ansieht, wird sie heute bereits 60 Jahre alt! Spannende Fakten und Infos zu Lepa Brena findet ihr hier!

1.Fakt: FAHRETA JAHIĆ 
Lepa Brena heißt eigentlich Fahreta Jahić und wurde in Tuzla (heute Bosnien und Herzegowina) geboren. 1979 zog sie jedoch nach Belgrad, um dort Mathematik zu studieren. Die Pop-Ikone hat ihren berühmten Namen schon zur Schulzeit bekommen. Bekannt war sie in ihrem Volleyballverein als Brena. Der Trainer meinte, dass ihr gebürtiger Name Fahreta, im Gegensatz zu ihren Mitspielerinnen, zu lang war. Demnach gab er ihr diesen Spitznamen, der sie das ganze Leben noch begleiten sollte. Saša Popović, ihr erster Manager, verkaufte den Star weiter unter dem Namen Brena. Der 1981 verstorbene berühmte Radiomoderator Milovan Ilić Minimaks fügte “Lepa” (=schöne) hinzu und manifestierte somit Lepa Brenas Karriere mit Slatki Greh.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Moj Slatki Greh👍❤️🙋‍♀️

Ein Beitrag geteilt von Lepa Brena (@lepabrenaa) am

Auf der nächsten Seite findet ihr weitere Fakten über die Pop-Queen!