Start NEWS PANORAMA Patrick Star von SpongeBob bekommt eigene Sendung
GROSSE ÜBERRASCHUNG

Patrick Star von SpongeBob bekommt eigene Sendung

PATRICKSTAR_SENDUNG_NEU
(FOTO: Facebook / Patrick Star)

Der beliebte Seestern und beste Freunde von SpongeBob bekommt seine eigene Sendung mit eigenem Konzept.

Seit 1999 sorgt der Erfinder der Serie mit dem Schwamm, Stephen Hillenburg, der Ende 2018 verstarb, für Lacher und nun bekommt die erfolgreiche Marke einen Spin-Off. Eigentlich freuen sich Fans auf den dritten Teil der „SpongeBob Schwammkopf“-Filme, doch nun überrascht Nickelodeon mit einer Serie die ganz Patrick Star gewidmet ist.

“The Patrick Star Show” soll eine Art Talkshow werden, bei der der etwas unterbelichtete Seestern gemeinsam mit seiner Familie die Hauptrolle spielt. Die Einwohner von Bikini Bottom sollen Gastauftritte bekommen.

Laut dem Autor sollen die englischen Synchronarbeiten bereits angefangen haben. Nickelodeon selbst wollte sich zu den Gerüchten noch nicht äußern.

Wer nicht genug von SpongeBob bekommt kann hier einen kleinen Beitrag zum lustigen Schwamm und… seiner sexuellen Vorliebe!

Vorheriger ArtikelGroßer Korruptionsskandal bei Verkehrspolizei von Sarajevo
Nächster ArtikelFrau sucht mit eigenem Werbeplakat ihren Traummann
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!