Start Balkan
GEWALTTÄTIGER VATER

Vater verprügelt Minderjährige beim Training. Abschub! (VIDEO)

SCHLAEGEREI
(FOTO: Twitter/@lojzija)

Mitarbeiter des Belgrader Sportzentrums waren Zeugen des Kindesmissbrauchs, als V.L. (50) seine Tochter brutal zusammenschlug, nachdem sich ihr Trainer über ihr Verhalten beschwerte.

Der Verdächtige V.L. wurde heute vor der Staatsanwaltschaft vernommen, wo er zu seiner Verteidigung aussagte, woraufhin Untersuchungshaft beantragt wurde. Die grausame Gewalt wurde entdeckt, nachdem ein Video von den Schlägen auf ein junges Mädchen in den sozialen Medien veröffentlicht wurde. Laut den Mitarbeitern des Sportzentrums ereignete sich die Gewalt vor einer Woche, am 17. Oktober gegen 9:15 Uhr.

Sie erzählten, was dem Missbrauch der Minderjährigen vorausging.

„Es war früh am Morgen, und zum Glück waren keine anderen Kinder da, die diesen Horror sehen konnten. Es scheint, dass der Trainer zum Vater der jungen Chinesin sagte, dass sie nicht auf ihn hören würde, und dann folgten die Schläge. Ein Wartungsmitarbeiter nahm dies auf und schrie den Chinesen an, damit aufzuhören. Danach ging der Täter jedoch normal hinaus und bald darauf auch seine Tochter“, sagte der Angestellte.

Wie er weiter erklärt, wurde der Vorfall der Polizei gemeldet und V.L. wurde verhaftet. Er ist nun von diesen Tennisplätzen verbannt.

„Er wurde festgenommen und soll nach unserem Wissen in wenigen Tagen nach China abgeschoben werden. Den größten Schaden wird dies aber sicherlich seiner Tochter zufügen, die ohne ihn nicht hier sein kann und womöglich ihre bisher erhaltene finanzielle Unterstützung verliert“, so der Mitarbeiter.

Dies sei nicht der einzige Vorfall des Vaters V. L., setzte er fort.

„Seine Tochter hat hier gerade mit dem Training begonnen. Er war immer ernst, wenn er kam, er wollte nie etwas im Café nebenan trinken, sondern nur dem Spiel seiner Tochter zusehen. Wir haben herausgefunden, dass sie vorher auf anderen Feldern trainiert hat, und von dort wurde der Vater rausgeschmissen und entfernt, weil er Zwischenfälle verursachte, d.h. wenn er mit dem Trainer “Konflikte” hatte“, sagte der Mitarbeiter.

Erinnern wir uns, dass die Öffentlichkeit vor einigen Tagen von einem Video schockiert war, das vom Gründer der Stiftung „Tijana Juric“, Igor Juric, veröffentlicht wurde und die brutale Gewalt eines Vaters gegen seine Tochter auf dem Tennisplatz in Belgrad zeigt.

Wie in dem oben genannten Video zu sehen ist, schlug der Vater seine Tochter zuerst mit voller Kraft, als sie auf den Boden fiel, begann er auf sie zu treten, während die Minderjährige regungslos auf dem Dreck lag.

Wie finden Sie den Artikel?