Start Aktuelles
Verhaftet

Schwer alkoholisierter falscher Kroate verhaftet

Kosmo-Kokain-Verhaftung
(FOTO: iStock/IPGGutenbergUKLtd)

Ein gutes Gespür zeigten Beamte der Polizeiinspektion Wurmsergasse bei einer Verkehrsanhaltung am Freitag in der Breitenseer Straße. Bei einer Fahrzeug- und Lenkerkontrolle konnte sich ein junger Mann nur mit lallender Aussprache und einem gefälschten kroatischen Führerschein und einer gefälschten kroatischen ID-Card ausweisen.

Als die Beamten die wahre Identität des Lenkers geklärt hatten, stellte sich heraus, dass gegen den 35-Jährigen eine aufrechte Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wien besteht. Darüber hinaus befand sich der 35-Jährige rechtswidrig im Bundesgebiet.

Im Fahrzeug konnten die Polizisten eine unbestimmte Menge an Suchtgift auffinden und sicherstellen. Ein Alkovortest ergab einen Wert von 1,02 mg/L. Eine weitere Untersuchung mittels Alkomat wurde verweigert.

Der 35-jährige serbische Staatsangehörige wurde festgenommen. Es wurden zwei strafrechtliche und fünf verwaltungsrechtliche Anzeigen gelegt.

Quelle: LPD Wien https://www.polizei.gv.at/wien/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=49385A646D5A76764F61773D&pro=0

Wie finden Sie den Artikel?