Vor Kindergarten: Serbe fuhr mit Auto auf Mann los

ZEUGEN GESUCHT

Vor Kindergarten: Serbe fuhr mit Auto auf Mann los

1361
Polizei
FOTO: iStockphoto

Teile diesen Beitrag:

Am 9. April kam es in Gmunden zu einer brutalen Auseinandersetzung zwischen einem 19-jährigen Rumänen und einem 21-Jährigen Serben. Die Polizei sucht nach einer Zeugin, die den Vorfall beobachtet haben soll.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, kam es gegen am 9. April gegen 22 Uhr in der Nähe eines Kindergartens zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Der Serbe soll den Rumänen dabei verletzt haben. Auch ein Messer soll beim Streit im Spiel gewesen sein.

Ebenso soll der 21-Jährige mit seinem eigenen Pkw auf den Rumänen losgefahren sein. Die Polizei sucht nun nach einer Zeugin, die den Vorfall beobachten haben soll.

Die LPD erbittet Hinweise unter: 059133 4100.

Teile diesen Beitrag: