IS-Anhängerin aus Salzburg gesucht: Fahndung läuft

TERRORVERDACHT

IS-Anhängerin aus Salzburg gesucht: Fahndung läuft

1436
Salzburgerin soll IS-Mitglied sein
22-Jährige soll sich IS angeschlossen haben (FOTO: Bundeskriminalamt)

Teile diesen Beitrag:

Derzeit fahndet die Polizei nach einer 22-Jährigen Halleinerin. Sie soll sich vor fünf Jahren der Terrormiliz Islamischer Staat angeschlossen haben.

Laut Homepage des Bundeskriminalamtes wird Maria Golser beschuldigt, sich im Juni 2014 dem IS angeschlossen zu haben und freiwillig nach Syrien gereist zu sein, wo sie sich bis heute aufhalten soll.

Der Österreicherin wird Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung und Mitgliedschaft an einer kriminellen Organisation vorgeworfen. Seit Juni 2015 ist sie zur Festnahme ausgeschrieben, ihren Haftbefehl hat die Staatsanwaltschaft Salzburg
beantragt.

Hinweise zu der Frau sind erbeten an das Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (LVT) unter der Telefonnummer +43 (0) 59133 50 8333.

Teile diesen Beitrag: