Start NEWS PANORAMA Vor Weihnachten: Gratis Corona-Tests für alle
WIEN

Vor Weihnachten: Gratis Corona-Tests für alle

Symbolbild (FOTO: iStockphoto)

Es ist die größte Testaktion, die je in Österreich durchgeführt wurde: Ab sofort kann man sich in Wien jederzeit gratis auf Corona testen lassen, und zwar im Austria Center .

Wo kann ich mich testen lassen, bevor ich meine Familie zu Weihnachten treffe? – Diese Frage hat viele Wienerinnen und Wiener beschäftigt. Ab Montag soll es daher für die Bevölkerung ein ganz besonderes Angebot geben, wie die Krone berichtet: Die bereits vorhandene Teststraße im Austria Center wird eine permanente Einrichtung für alle Wiener, die gerade zu den Festtagen auf Nummer sicher gehen wollen.

Infrastruktur wie bei Massentests
Der Vorgang ist angelehnt an die Massentests, die am Sonntag zu Ende gegangen sind: Zunächst wird ein Antigen-Schnelltest für ein erstes Ergebnis durchgeführt. Ist es negativ, steht dem Weihnachtsfest mit der Familie nichts im Wege. Ist es positiv, muss die Person weiter zum PCR-Gurgeltest. Fällt dieser ebenfalls positiv aus, muss man in Quarantäne. Allerdings gilt: Ein negativer Test ist auch nur eine Momentaufnahme und kein Freifahrtschein für wilde Partys.

Registrierung erforderlich
Die Regeln für die gratis Corona-Tests: Ein Test pro Person pro Tag ist möglich. Vorab muss man sich allerdings registrieren, das geht unter: acv.at/schnelltest.

Massentest-Personal geht jetzt in die Heime
Die Massentests, die zuvor in Wien stattgefunden haben, waren auf bis zu 1,2 Millionen Personen ausgelegt. Am Ende gingen jedoch nur 13,5 Prozent der Bevölkerung hin. Aus dem Büro von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) heißt es:

„Wäre der Andrang so groß geworden, dann wäre Wien auch auf eine zweitägige Verlängerung der Massentests vorbereitet gewesen. Nun werden wir die beiden Tage, für die das Personal ohnehin beauftragt ist, nutzen.“ Getestet werden am Montag und Dienstag deswegen 100 Pflege-, Sozial- und Behinderteneinrichtungen.

Quellen und Links:

Vorheriger Artikel25 Jahre Dayton: Frieden in Bosnien & Herzegowina ist da, aber keine Versöhnung
Nächster ArtikelAuszahlungen: Arbeitslose bekommen 2021 noch einen 450 Euro-Bonus
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!