Start News Abgesagte Flüge und Verspätungen werden zur Routine
TICKETPREISE UND AUSFÄLLE IN EUROPA

Abgesagte Flüge und Verspätungen werden zur Routine

Kosmo-Fluege-Gestrichen
(FOTO: iStockphoto/Prathaan)

Nicht nur erhöhte Ticketpreise, sondern auch zahlreiche Flugausfälle erschweren den Urlaub, die laut einer internationalen Analyse zur Normalität im Luftverkehr werden könnten.

Trotz höherer Einnahmen haben Fluggesellschaften schon das dritte Jahr in Folge Verluste zu beklagen, so eine Analyse von Alliance Trade und Acredia Versicherung. Wegen der hohen Personalkosten haben die Gesellschaften zudem weniger Anreiz, zusätzliche Arbeitskräfte einzustellen.

Konkret bedeutet das, dass bis Ende des Jahres der Preis für Flugtickets im Vergleich zum Vorjahr um ein Fünftel steigen wird, und der Höhepunkt des Preisanstiegs wird im ersten Quartal des nächsten Jahres erwartet.

Die Nachfrage nach Tickets wird darunter nicht leiden, doch Reisende werden bei der Unterkunft und Aufenthaltsdauer sparen, um sich die neuen Reisekosten leisten zu können.

Eine größere Herausforderung stellt allerdings die Umstellung auf einen Verkehr ohne schädliche Gase. Laut Finanzexperten hat der Schienenverkehr in Europa bessere Aussichten.