Start NEWS Chronik Bosnische Dealerin aufgeflogen: 400 kg Crystal Meth, Schusswaffen und 650.000 Dollar in...
ILLEGALE MACHENSCHAFTEN

Bosnische Dealerin aufgeflogen: 400 kg Crystal Meth, Schusswaffen und 650.000 Dollar in bar (FOTOS)

(FOTOS: Facebook, NSW Police)

Die Polizei stellte bei der 24-jährigen A.V. Schusswaffen, 650.000 Dollar in bar, zwei Kilogramm Ecstasy, 250 Gramm Kokain, 340 Gramm Marihuana, diverse Mobiltelefone und 768 Fläschchen Crystal Meth sicher.

Die Australierin mit Wurzeln in Banja Luka (Bosnien-Herzegowina) wird die nächste Zeit hinter schwedischen Gardinen verbringen. Die 24-Jährige soll unter anderem 400 Kilogramm Crystal Meth illegal aus den USA importiert haben. Zudem wurden in ihrer Wohnung in Sydney zahlreiche weitere Drogen, sowie Schusswaffen, Handys und gefälschte Dokumente gefunden.

Mehr als 300 Millionen Dollar Straßenverkaufswert
Wie lokale Medien berichten, stammen die Drogen zum Großteil aus den Vereinigten Staaten von Amerika, wobei die 400 Kilogramm Crystal Meth alleine mehr als 300 Millionen Dollar Straßenverkaufswert aufweisen. Neben der 24-Jährigen wurden noch vier weitere Männer verhaftet. Nun sitzen sie alle in Untersuchungshaft und warten auf die Verhandlung.

Fotos vom unglaublichen Drogenfund und der bosnischen Dealerin findet ihr auf den nächsten Seiten!

Vorheriger ArtikelCOVID-19-Krise droht Stadt am Balkan zu überwältigen
Nächster ArtikelDie neue Miss Kroatien kommt aus Wien (FOTOS)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!