Start Balkan
WANDERLUST

Dieses Balkanland wurde zum begehrtesten Reiseziel Europas nominiert

LANDKARTE
(FOTO: iStock)

Eines der bedeutendsten Magazine Großbritanniens hat dieses Balkanland für das Voting über das begehrteste Reiseland in Europa nominiert.

Das renommierte britische Reisemagazin „Wanderlust“ verleiht auch heuer die Wanderlust Travel Awards an ausgewählte Reisedestinationen weltweit. Die Preise werden in Zusammenarbeit mit der World Travel Market London, der weltgrößten Messe für Reise und Tourismus, am 8. November 2022 zum 21. Mal verliehen. Die Preise ergehen an jene Reiseziele, die beim Online-Voting auf der Website von Wanderlust die meisten Leserstimmen in der jeweiligen Kategorie erhalten.

Dieses Jahr befindet sich Bosnien und Herzegowina bei den Nominierungen in der Kategorie „begehrteste Reiseziele“ („most desirable destinations“). Außerdem können die Leser für eine der bosnisch-herzegowinischen Städte, die in der Kategorie „begehrteste Stadt in Europa“ zur Auswahl stehen, ihre Stimme abgeben. Ebenso kann eine der Regionen in Bosnien und Herzegowina in der Kategorie „behehrteste Region“ gewählt werden. Die Stimmabgabe ist für alle Reise- und Tourismusinteressierte auch außerhalb von Großbritannien offen.

USAID Toursm ruft alle Bosnien-Fans dazu auf, mit ihrer Stimme zu zeigen, dass Bosnien und Herzegowina den Titel „begehrtestes Reiseziel in Europa“ zurecht bekommen sollte.

Wie finden Sie den Artikel?