8 Lügen, die dir dein Verstand vorgaukelt!

GLAUBENSANSÄTZE

2013

8 Lügen, die dir dein Verstand vorgaukelt!

Verstand
FOTO: iStockphoto

Viele Glaubensansätze sind derart tief in unseren Köpfen verankert, dass wir sie nur schwer wieder loswerden. Dabei ist es aber außerordentlich wichtig, diese übertriebenen Schutzmechanismen herunterzufahren, um sich angemessen entfalten zu können.

Diese 8 Dinge, die dir dein Verstand vorspielt, halten dich bloß zurück und erschweren dir, im Leben voran zu kommen.

#1: „Ich höre bald damit auf!“
Unser Verstand verweilt gerne im Energiesparmodus. Da die Veränderung von üblen Angewohnheiten aber genau das erfordert, nämlich Energie, vertröstet uns unser Gehirn gerne mit dem uns wohl allen bekannten Satz: „Ich höre bald damit auf“. Denn Veränderungen erfordern mühsame Prozesse, auf die unser Verstand lieber verzichten möchte und so verschiebt man sie lieber von Tag zu Tag.

#2: „Ich kann nicht.“
Im Laufe unseres Lebens sammeln wir durch verschiedene Erfahrungen und Beobachtung zahlreiche limitierenden Glaubenssätze, die uns in weiterer Folge daran hindern, uns zu verwirklichen und unsere Träume zu leben. Die Angst zu Scheitern und die Geschichten über Misserfolge anderer hemmen uns leider viel zu häufig. Diese Glaubenssätze schaffen es somit oft, uns davon zu überzeugen, dass man all jenes, das man sich wünscht, nicht erreichen kann.

Auf der nächsten Seite geht es weiter…

Teile diesen Beitrag: