Start NEWS PANORAMA Amerikanische Experten: „In Kroatien wird es bald 50 Corona-Tote täglich geben”
COVID-19

Amerikanische Experten: „In Kroatien wird es bald 50 Corona-Tote täglich geben”

(FOTO: iStockphoto)

Das berühmte amerikanische “Institute for Health Metrics and Evaluation” (IHME) sieht schwarz für Kroatien.

Das Institut hat sich an die derzeit steigenden Zahlen von Coronafällen in Kroatien orientiert und stellte dabei die Prognose auf, dass im Jahr 2021 in Kroatien täglich 52 Menschen an den Folgen des Virus sterben werden.

Ebenso sehen die Experten bis 1. Jänner in Kroatien einen Bedarf an 1989 Krankenhausbetten und 492 Beatmungsgeräten, um durch die Krise zu kommen. Dass die amerikanischen Experten nicht immer Recht haben, zeigte sich bei ihrer Analyse in April: Sie haben 166 Corona-Tote in Kroatien vorausgesehen und sich um 60 Köpfe zu viel verschätzt.

Kroatische Experten warnen davor, die Prognosen ihrer amerikanischen Kollegen und Kolleginnen all zu ernst zu nehmen, aber deren Prognosen auch nicht zu missachten und zu unterschätzen.