Start NEWS PANORAMA Aus diesen lächerlichen Gründen lehnten Megastars legendäre Filmrollen ab
BLOCKBUSTER

Aus diesen lächerlichen Gründen lehnten Megastars legendäre Filmrollen ab

FOTO: GettyImages/iStockphoto

Selbst für Hollywoodschauspieler ist es schwer, vorherzusehen, welcher Spielfilm die Kinokassen klingeln lassen wird und welcher eben nicht. So kommt es nicht selten vor, dass Akteure Filmrollen ablehnen, die sich später als legendär herausstellen.

Aus welchen dummen Gründen folgende Schauspieler Rollen ablehnten, die ihrer Karriere mehr als gut getan hätten, haben wir für euch herausgefunden.

LESEN SIE AUCH: Ex-Yu in Hollywood – 6 Stars, die es geschafft haben (GALERIE)

  

Wie viele Schauspieler aus unserer Region haben es in Hollywood geschafft? KOSMO hat nachgeforscht und war überrascht. Hier die sechs bekanntesten Hollywood-Gesichter mit Wurzeln am Balkan:

 

Pierce Brosnan “Batman”
Der Brite lehnte die Kult-Rolle des Batman in dem Tim Burton-Klassiker aus dem Jahre 1989 ab, weil es befürchtete, das Kostüm würde ihn lächerlich aussehen lassen. “Jeder Mann, der seine Unterhose über den Hosen trägt, kann einfach nicht ernst genommen werden”, hieß es seitens Brosnan.

Vorheriger ArtikelMehr als 50.000 RS-Bürger suchten um serbische Staatsbürgerschaft an
Nächster ArtikelJK enthüllt ihre Anforderungen für Song Contest-Teilnahme!
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!