Bulgare attackiert Serben mit Messer!

LINZ

Bulgare attackiert Serben mit Messer!

10415
Messer-Attacke Linz
Zeugen konnten das Schlimmste verhindern! (FOTO: Google Maps, iStock)

Teile diesen Beitrag:

Am Samstagabend kam es im Linzer Volksgarten zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 49-jährigen Bulgaren und einem 43-jährigen Serben.

Die beiden Männer lieferten sich ein Wortgefecht, bis der Ältere unerwartet ein Klappmesser zog und versuchte seinen Kontrahenten zu attackieren.
Zwei Passanten bemerkten die Situation und schritten ein. Sie haben dem Angreifer seine Waffe entrissen und somit Schlimmeres für den Serben verhindert.

Zunächst konnte der Angreifer flüchten, wenig später wurde er aber von einer Polizeistreife erwischt und festgenommen. Die Beamten fanden bei ihm die Tatwaffe, die er vor dem Fluchtversuch noch mitgenommen hatte.

Der Serbe erlitt durch das entstandene Handgemenge eine Platzwunde im Gesicht und wurde im Med Campus II versorgt.

Teile diesen Beitrag: