Schweres Unwetter: Belgrad unter Wasser, Verkehr lahmgelegt (FOTOS & VIDEOS)

NIEDERSCHLAG

4525

Schweres Unwetter: Belgrad unter Wasser, Verkehr lahmgelegt (FOTOS & VIDEOS)

Belgrad-Überschwemmung-Juni-2019
(FOTOS: Screenshots)

Heftige Niederschläge sorgten für Überschwemmungen in der serbischen Hauptstadt. Die linke Uferseite der Donau steht komplett unter Wasser.

Innerhalb von nur einer Stunde fiel so viel Regen, wie normalerweise in einem Monat. Das Unwetter begann gestern Abend und endete erst heute in den Morgenstunden. Die niedergegangenen Wassermengen sorgten für Überschwemmungen in der Innenstadt, während sie in den Außenbezirken den Verkehr lahmlegten.

Verkehrschaos
Das Wasser stand 1,5 Meter hoch am Bulevar Zorana Đinđića, während gleichzeitig die Straßenbahn komplett ausfiel und die Autobahn gesperrt werden musste. Die Einsatzkräfte Belgrad waren nonstop im Einsatz. Zwölf Personen mussten aus überschwemmten Gebäuden gerettet werden.

Kanalisation überflutet
In einigten Teilen der serbischen Hauptstadt konnte das Abwassersystem die mehr als 100 Liter Niederschlag pro Quadratmeter nicht aufnehmen. Vielerorts gingen auch Klärgruben über, weshalb man nun Angst vor möglichen Infektionskrankheiten hat.

Videos und Fotos vom Unwetter und den Überflutungen findet ihr auf den folgenden Seiten!

Teile diesen Beitrag: