Start Aktuelles Eine Minute online: Edita Aradinović postet Vagina-Foto in ihrer Story (FOTO)

Eine Minute online: Edita Aradinović postet Vagina-Foto in ihrer Story (FOTO)

EDITA_ARADINOVIC
(FOTO: Instagram/@editaaradinovic)

Was normalerweise ein harmloser Schnappschuss sein sollte, zeigt beim genauen Hinsehen ganz eindeutig Edita Aradinovićs Brüste und Vagina. Und ihre Fans rasten natürlich aus. Denn das, was sie auf Instagram sehen, ist definitiv nicht zu übersehen.

Die serbische Sängerin Edita Aradinović sorgt für Wirbel. Denn gestern ist ihr das passiert, wovor wahrscheinlich jeder Angst hat, der schon einmal aus Versehen eine falsche Story auf Instagram gepostet hat. Der Popstar veröffentlichte ein Schnappschuss von sich, auf dem sie splitternackt zu sehen ist.

Wie auf die Instastory zu erkennen ist, handelt es sich um einen versehentlichen Post. Auf dem Bild ist zu sehen, wie sie in die Dusche steigt und ein Ganzkörper-Selfie schießt, während sie noch ein Schmollmund macht. Das Bild wollte sie höchstwahrscheinlich ihrem Freund schicken, wie sie jetzt duschen geht.

Wenn man viele Follower hat, so wie Edita, dann reicht auch gerade einmal eine Minute, um das Nacktbild überall im Netz zu verbreiten. Die sozialen Netzwerke sind voll mit Memes und Schlagzeilen, die Editas Pose, Brüste und Vagina kommentieren.

Auf der nächsten Seite könnt ihr euch das Foto anschauen!

Vorheriger ArtikelWir sind stolz auf: Jugoton, die Mutter des Balkan-Sounds
Nächster ArtikelEurovision: Diese Balkan-Popikone wurde vergewaltigt (FOTOS+VIDEO)
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!