Start Integration Heute um 19 Uhr auf OKTO: Eröffnung der Integrationswochen 2022
DIGITALE ERÖFFNUNGSFEIER

Heute um 19 Uhr auf OKTO: Eröffnung der Integrationswochen 2022

Den feierlichen Auftakt bildet die digitale Eröffnungsfeier inklusive Preisverleihung der MigAwards 2022 heute ab 19:00 Uhr live aus dem Studio. 

 Im Zuge der Eröffnungsfeier wird der MigAward verliehen, der Preis der österreichischen MigrantInnen. Dieser zeichnet Personen, Projekte und Organisationen aus, die im laufenden Jahr einen innovativen Beitrag für die Integration von Migrantinnen und Migranten geleistet haben. Verliehen wird dieser 2022 in den Kategorien „Projekt des Jahres“, „Persönlichkeit des Jahres“, „Bildung und Soziales“, „Wirtschaft und Arbeit“, „Medien“ sowie dem „Negativpreis: Sackgasse 2022“. Der Negativpreis wird an jene verliehen, die der Integration im Weg stehen und statt auf Toleranz und Teilhabe auf Spaltung und Hass setzen.  

Zu den prominenten UnterstützerInnen der Integrationswochen gehört Christoph Wiederkehr, Wiener Vizebürgermeister und Integrationsstadtrat, welcher im Rahmen der Eröffnungsgala die Wichtigkeit der Veranstaltungsreihe und ihren vielfältigen Charakter hervorhebt: „Die Integrationswochen stehen für eine tolerante, weltoffene Gesellschaft und stellen die Vielfalt unserer Gesellschaft in den Mittelpunkt. Mit Veranstaltungen, Events und Kampagnen wird die bunte Seite Österreichs vor den Vorhang geholt. Gemeinsam setzen wir so ein Zeichen für ein friedliches Miteinander!“

Des Weiteren sind die UnterstützerInnen der Integrationswochen vertreten durch die Arbeiterkammer-Chefin Renate Anderl, den Wiener VHS-Geschäftsführer Herbert Schweiger, dem Geschäftsführer der Wirtschaftsagentur Wien Gerhard Hirczi sowie der Leiterin der MA17-Integration und Diversität Ursula Struppe. 

Die Eröffnungsgala können Sie über diesen Link heute ab 19:00 live mitverfolgen: https://okto.tv/de/tv/

Die Preisverleihung findet digital statt und kann heute, 2. Mai, ab 19:00 Uhr live über den Sender Okto TV gestreamt werden. Moderiert wird die Gala von Eser Akbaba.  
Im Anschluss an die Eröffnungsgala finden vom 3. bis zum 31. Mai österreichweit zahlreiche Veranstaltungen im Zeichen der Vielfalt statt. 

Sie finden viele spannende Programmpunkte der Integrationswochen jetzt schon unter:https://integrationswochen.at/kp/programm?year=2022 

PartnerInnen der Integrationswochen 2022 sind die AK Wien, die Stadt Wien – Integration und Diversität, die VHS Wien und die Wirtschaftsagentur Wien. MedienpartnerInnen sind: OKTO, BUM Magazine, bz-Wiener Bezirkszeitung und Kosmo.

Es lebe die Vielfalt!

Vorheriger ArtikelWien: Massenschlägerei auf der Südosttangente
Nächster ArtikelDer 100-Dollar-Schein der das Leben von zwei Mädels verändert hat
Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns auf Ihr Mail an redaktion[at]kosmo.at!